Diese Liste ist beinhaltet alle mir bekannten Workshop-Termine - sie kann und wird nie vollständig sein. Große Workshop-Events finden auch schon mal weiter entfernt statt!

Du hast noch einen Tipp für mich?

Ein Hinweis: Wenn Ihr einen WS mitmachen möchtet, solltet Ihr Euch vorab (rechtzeitig) verbindlich anmelden. Manche WS-Anbieter geben sogar einen Final Call Termin an. Falls für einen WS zu wenig Anmeldungen vorliegen, fällt so ein Termin leider aus. Also... ran an die Workshops! Viel Spaß dabei!


23.06.2018 (Sa) WORKSHOP HISTORISCHER TANZ in Wesel

Europäische Tanzkunst des 15. - 19. Jahrhunderts mit Sandra und Stefan 

23.6.2018, 11.00 bis 14.00 Uhr, 20,00 €

Was gefällt Dir besser?

Elegante höfische Tänze oder schwungvolle bäuerliche Tänze?

Finde es bei Tänzen wie Pavane, Chapeloise oder blue Flag heraus!

Tauche mit uns ein in höfische Formationstänze und fröhliche Kreistänze. 

Die meisten Tänze sind Paartänze, sei es als Paar in der Gruppe oder mit ständigem Partnerwechsel.

Sie sind leicht zu erlernen, so dass sich jeder, mit oder ohne Tanzerfahrung, heranwagen kann. Im Vordergrund steht natürlich die Geselligkeit und der Spaß an der Bewegung. 

Anfänger brauchen keine Vorkenntnisse. Wer weiß, wo rechts und links ist und bis 4 zählen kann kommt leicht mit. Alle Tänze werden natürlich vorher ohne lange Theorie erklärt.

Gerne darf auch in Gewandung aus Mittelalter, Renaissance oder anderen Stilen getanzt werden, das ist aber keine Voraussetzung zur Teilnahme. 

Bitte tragt dem Boden und eurer Füße zu liebe keine Stöckel- oder genagelten Schuhe

Sandra und Stefan sind Ende 30 machen eine Kampfkunst und sind seit 12 Jahre im Hobby Larp (LiveActionRolePlay) in verschiedenen Rollen und Settings unterwegs. Dabei haben sie sich in des Thema historischen Tanzes verliebt.

www.sahela.de

**************************************

**************************************

**************************************

23.06.2018 (Sa) ATS-Workshop für Fortgeschrittene: Wie entwickle ich ein Auftrittsset? – in Bielefeld

23. Juni (Samstag), 15:30 bis 18:30 Uhr, Alrisha (M. Keulen):

ATS-Workshop für Fortgeschrittene: Wie entwickle ich ein Auftrittsset? - Trommelsolo und ATS, Musikanalyse und Powerduets (35 Euro)

Anmeldung und Informationen:

M. Keulen, maggikeulen@web.de / 01523-3676642

Details zu den Workshops werden rechtzeitig bekannt gegeben unter:

Facebook: Alrisha Tribal -  https://www.facebook.com/AlrishaTribal/

Facebook: Cocorua Tribe - https://www.facebook.com/CocoruaTribe/

**************************************

************************************** 

 

************************************** 

23./24. Juni 2018 (WE) Workshop-Reihe mit Azad Kaan in Duisburg

Azad Kaan,

ist Tänzer, Dipl.-Tanzpädagoge und Choreograph für orientalische sowie zeitgenössische Tanzkunst türkischer Herkunft und zählt mittlerweile zu den Spitzentänzern dieser Szene und ist weltweit gebuchter Künstler. Azads tänzerische Basis beruht auf professionellen Ausbildungen und Fortbildungen mit namhaften Tänzern und Tanzpädagogen an international renommierten Tanzakademien Europas, maßgeblich war dabei die IWANSON Tanzakademie für zeitgenössischen Tanz in München. Humor und Tanzfreude stehen in seinem Unterricht definitiv an erster Stelle und somit ist jeder Tanzbegeisterte in seinem Unterricht herzlichst willkommen!
Er bietet erstmals 2018 in Duisburg eine Workshop-Reihe an
Jedes der Workshop-Wochenenden besteht aus Technik- und Choreografie-Workshops, die in sich abgeschlossen sind und einzeln oder als gesamtes Workshop-Wochenende gebucht werden können. So ist es möglich, je nach Zeit und Interesse, die Wochenenden zu gestalten. Egal ob jemand Input zu einem Thema sucht und einzelne Workshops besucht, eine tolle neue Choreografie erlernen möchte oder beides. Es sind alle Kombinationen möglich! Und für Tänzerinnen, die sich für alles interessieren, gibt es die Möglichkeit gleich die ganze Reihe zu buchen.

Die Wochenenden beinhalten folgende Bausteine:

Technik

Das A&O eines jeden Auftritts --

Wunderschöne Arm- und Handbewegungen, fließende Übergänge…. Kurz: Alles was den Tanz noch schöner macht!  Azad erklärt von der Basis ausgehend ausführlich und mit Liebe zum Detail alle Bewegungen.

Aber --- Kein starrer Technik-Drill, sondern viel Spaß und Freude am Tanzen. 

Und für besondere Effekte im Tanz blicken wir auch mal über den Tellerrand in andere Tanzsparten.

Tanz

Jedes Wochenende eine Überraschung!

In 2018 öffnet Azad sein Schatzkästchen. Jedes Wochenende wird er die Teilnehmerinnen mit traumhaften Choreografien überraschen. Richtige Schmuckstücke für das Repertoire, um das euch alle beneiden werden.

Die Workshops finden statt in den Räumen des Sportpark Diergardt

Adresse: Asterlagerstr. 97, 47228 Duisburg

Interesse

Zögert nicht und meldet Euch an!

Info und Anmeldung unter AzadKaan2018@gmx.de  oder WhatsApp 0151/50812802

Preise:

Buchung Einzelworkshops:                                                             

2 Stunden 35,00 €/ 3 Stunden 50,00 € / 5 Stunden 85,00 €

Buchung eines gesamten Wochenendes:                                    

145,00 € pro Wochenende

Buchung der gesamten Workshop-Reihe (alle 4 Termine):  * 

120,00 € pro Wochenende

*Teilnehmerinnen, die die gesamte Workshop Reihe buchen und besuchen, erhalten zusätzlich ein Zertifikat über die Teilnahme und Inhalte der Workshop Reihe.

 

Samstag: 11:00 – 13:00 Uhr                 2,0 Std. 35,00 €

WS 4 Hagallah Technik              

Sonntag: 11:00 – 16:30 Uhr                      5,0 Std. 85,00 €

WS 6 Technik Raks Sharky/Megancè      incl. Pause

Hagallah-Basic, Twist-Hagallah, Kipp-Hagallah, KippTwist-Hagallah, einseitige Hagallah, Siwa, “old school” Baladi Steps, und …

All diese Bewegungen stammen von einer einzigen Bewegung! In diesem Workshop erklärt Azad ausführlich die Basis und die Variationen mit Übungen der einzelnen technischen Elemente und deren Zusammensetzung mit ihren Phasen.

Hagallah Drill pur!

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Was ist Raks Sharky?

Was ist Megancè?

Azad erklärt genau die Gemeinsamkeiten und die Unterschiede.

Anschaulich erklärt an typischen Bewegungen und Kombinationen, die man für die unterschiedlichen Choreos nutzen kann.

Umgesetzt werden diese gleich in der Choreo -

ein eleganter Raks Sharky im Modern Cairo Style zu einem wunderschönen Bauchtanzstück mit Gesangseinlagen, mit Saidi Drum, Tarab, Metaat, Samai Takil Passagen gewürzt mit einem Hauch moderner türkischer Tanzbewegungen - typisch Azad!

Eine tolle Choreo für Auftritte um das Publikum zu beeindrucken.

 

 

 

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Samstag: 13:30 – 16:30 Uhr                 3,0 Std. 50,00 €

WS 5 Choreo Hagallah Drum Solo     

Das brandneue Drum Solo von Azad ist ein klassisches Tablasolo, mit knackigen Akzenten, starken Hüftbewegungen und beeindruckenden Shimmies sind die Zutaten für ein Trommelsolo à la Azad.

Ein absolutes Muss für jede Tänzerin!

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

 

 **************************************

**************************************

************************************** 

02.06.2018 (Di) WS Trommelsolotanz "Tabla I" in Bochum

https://shayna-bauchtanz.jimdo.com

Foto: https://shayna-bauchtanz.jimdo.com 

**************************************

************************************** 

**************************************

16.06.2018 (Sa) WS "Pirates of the Caribbean" in Düsseldorf

In diesem Workshop Pirates of the Caribbean erarbeiten wir eine temporeiche wunderschöne klassische Choreographie mit einem Schleierentreé. Die Filmmusik aus dem gleichnamigen Film ist dazu die Grundlagen. Kenntnisse im orientalischen Tanz sind Voraussetzungen, Kenntnisse im Schleiertanz werden nicht benötigt.

Workshop Klassisch orientalisch „Pirate of the Caribbean“

Termin: 16.06.2018

Uhrzeit: Samstag 15.00 – 19.00 Uhr

Preis: 50-  (4 h)

Ort: Tanzstudio Düsseldorf, Telleringstr. 56, 40597 Düsseldorf

http://www.tanzstudio-duesseldorf.de/workshops/workshop-pirates-of-the-caribbean

 

**************************************

************************************** 

 

**************************************

17.06.2018 (So) The Magic of ATS® - Workshops mit Katrin in der Yogabar Bochum

Details von Katrin zu der WS-Reihe:

"In den nächsten Monaten biete ich sonntags von 15-17 Uhr eine Einführung in American Tribal Style® Bellydance an.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Über American Tribal Style®

American Tribal Style® ist ein in den 1980er Jahren entwickelter Gruppentanz, der Elemente aus dem Flamenco, orientalischen und indischen Tanz zu einer eigenen Mischung vereint. Grundlegend geprägt wurde dieser Tanzstil von Carolena Nericcio-Bohlman aus San Francisco und ihrer Tanzgruppe FatChanceBellyDance® (www.fcbd.com).

Das besondere und spannende an ATS® ist, dass es keine Choreografien gibt, sondern einzelne Bewegungen in der Improvisation immer neu aneinandergefügt werden. Die Tänzerinnen verständigen sich mit kleinen Zeichen, die im besten Fall für den Zuschauer unsichtbar sind, so dass der Eindruck einer synchronen Choreografie entsteht.

Dadurch sind die Tänzerinnen die ganze Zeit aufmerksam füreinander und die Musik; jedes Training und jeder Auftritt ist einzigartig. Anstatt nur nebeneinander das Gleiche zu tanzen, tanzen wir im ATS® wirklich miteinander und die Freude und Energie, die dabei entsteht, ist einzigartig."

*****

Über Katrin

"Als ich ATS das erste Mal sah, war es um mich geschehen - es war Liebe auf den ersten Blick. Diese unglaublich kraftvollen, stolzen Frauen in ihren prächtigen Kostümen, die sich bewegten, als tanzten sie nur für sich; nicht um jemandem zu gefallen, zu beeindrucken oder Aufsehen zu erregen, sondern allein um des Miteinander-Tanzens Willen- sie hinterließen einen unglaublichen Eindruck auf mich.

Ich machte mich sofort auf die Suche und fand meine wunderbare Lehrerin Gesche, von der ich seit 2015 regelmäßig lernen darf und die mich mitnahm auf die Reise zu anderen wundervollen Lehrerinnen wie Wendy Allen, Sandi Ball, Virginie Violett oder Freddie Kaz.

Seit 2017 vertrete ich Gesche teilweise in ihrem Level 1 Kurs in der Pyramide Bochum und freue mich nun, diesen wunderbaren Tanz auch in die Yogabar begleiten zu können."

„Dance is like a language. Each move you learn is like a word. Take your time to pronounce it well.“

Sabeya

Bitte anziehen/ mitbringen: Bequeme Sportkleidung, z.B. Leggings und Top, ein Hüfttuch in einer anderen Farbe als die Kleidung (kann ein dünner Schal oder ein dünnes Dreieckstuch sein), Tanzschläppchen oder Socken (oder barfuß),Getränk und evtl kleines Handtuch.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher!

25€ bzw. 20€ ermäßigt

Sonntag, 17.06.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 09.09.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über die Homepage der Yogabar:

https://yogabar.de/workshops-events/anmeldung/workshop/show/54/ 

**************************************

**************************************

**************************************

17.06.2018 (So) WS Saidi Stocktanz in Eitorf

Info & Anmeldung tanz-fit-eitorf@web.de

**************************************

**************************************

**************************************

30.06.2018 (Sa) ZIMBELPROJEKT in Wesel 

ZIMBELTANZ mit Sahéla, Einstieg bei entsprechenden Kenntnissen möglich.

Level Fortg.  Sa. 10.30 - 13.00

Für Tänzerinen mit einigen Jahren Tanz- und Zimbelerfahrung, für Zimbellehrerinnen, für Zimbelbegeisterte mit flotten Fingern. 

Du lernst Kombis und Choreos aus Sahélas Auftrittsrepertoire, natürlich in Sahélas Geschwindigkeit...

Termine 2018: 24.2., 24.3., 28.4., 26.5., 30.6., 28.7.

Preise: 

35,- € pro WS Einzelbuchung, Alle Termine des Halbj.: 30,-€ pro WS

Bei Einzelbuchung bitte die gewünschten Termine angeben. 

www.sahela.de 

**************************************

**************************************

**************************************

 

30.06.-01.07.2018 (WE) ATS® Workshops mit Marek IM RUHRGEBIET

30. Juni 2018 – 1. Juli 2018

Von 30. Juni 2018 um 11:00 bis 1. Juli 2018 um 14:00

Marek Ciechanowski kommt in den Ruhrpott! ♥

Saturday, 30.06.2018

Workshop 1 - 11.30 a.m. - 2 p.m.

„Bounce that Butt“

Level 1-3

This shimmy clinic workshop will get your hips firing like a piston engine.

We'll be looking into the mechanics for the perfect wobble.

Marek will share some of his tips and techniques from years of working in the fitness industry. He will help you unlock those tight hips and give your new shimmy some va va voom!

Workshop 2 - 3 p.m. - 5.30 p.m. 

„Dance like a Pro“

Level 1-3

Do you know what it takes to dance like a pro? Let's look deeper into the dance and see what's really important. Let's focus on movement quality & picky technique, seamless transitions, musicality and more.

Sunday, 01.07.2018 

Workshop 3 - 11 a.m. – 1.30 p.m.

„You spin me round baby“

Level 2-3

This slow turns & fast spins workshop will you get you spinning right round, like a record baby!

We will break down some tricky slow turns and learn how to spot your spins, harness your power and give you the confidence to add these fabulous moves into your ATS® dance repertoire.

Workshops reservieren: info@americantribalstyle.de

Auf Facebook

**************************************

**************************************

**************************************

01.07.2018 (So) WS Schleiertanz in Recklinghausen

Sonntag 01. JULI 2018 WORKSHOP SCHLEIERTANZ 11 Uhr - 13.30 Uhr (Ausdrucksstarke kleine Choreo z. B. als Auftrittsauftakt , für Schleieranfänger)

Schule für Bühnentanz in Recklinghausen

Workshop mit Kalima

"Schleiertanz"

schriftliche Anmeldung erforderlich

info@kalima.de

Tel: 0170/5395713

http://www.kalima.de/

**************************************

**************************************

**************************************

01.07.2018 (So) WS Arab Pop Choreografie in Unna

Zu "Ma Tegi Hena" von Nancy Aijram

Villa Vita , Gabelsbergerstrasse 25, Unna Köningborn

Sonntag , den 01.07.2018 , 11.00 -14.00 UHR, 40€

Nancy Aiyram, „Queen of Arab Pop“ überzeugt mal wieder mit toller Stimme und leidenschaftlichen Texten. Wir werden nach dem Musikstück „Ma Tegi Hena“ ebenso leidenschaftlich und und schwungvoll tanzen. Schöne, akzentreiche Bewegungen weiche verspielte Armbewegungen und tolle Schrittkombis küren  unseren Tanz. Das Musikstück eignet sich sowohl als Gruppenchoreografie, als auch als Solotanz.

Ein toller Stimmungsmacher für deinen Auftritt!

Anmeldung: 0170/9053353, alitza.mermigas@t-online.de

 https://www.facebook.com/events/1649896271745282/

**************************************

**************************************

**************************************

06.-08.07.2018 (WE) Live (Tabla) Music Immersion Weekend with Guy Schalom in Würselen

"I am very honoured and happy to re-welcome the fantastic Guy Schalom (London, UK) @ Sarossy Studio in Würselen, DE next July 6-7-8th, 2018 for ‘Live (Tabla) Music Immersion Weekend – The Next Level’ 

A full weekend of dance, inspiration and live percussion with classes by an amazing and generous instructor and musician. 

The weekend will include a live drumming(!) hafla/studio party on Friday, full days of classes on Friday and Saturday, and an optional bonus Workshop on Sunday.

Not to be missed!

All information can be found at http://www.khalidadance.com/livemusic

Enrolments will open via the webpage on 1st of July 2017 - Limited number of participants!

6. Juli 2018 – 8. Juli 2018

Von 6. Juli 2018 um 10:00 bis 8. Juli 2018 um 14:00

https://www.facebook.com/events/284260735354100/

http://www.khalidadance.com/livemusic

**************************************

**************************************

**************************************

07.07.2018 (Sa) Persischer Tanz Workshop mit Ophelia in Hilden

Samstag, 7. Juli 11:00 - 13:00

Studio-FAYOUM, Richrather Straße 47, 40721 Hilden

Der kokette und anmutige persische Tanz ist ein Tanz mit viel Gefühl und Ausdruck, den euch Ophelia mit viel "Fingerspitzengefühl" nahe bringen wird. Nicht nur Hände und Arme werden beansprucht, sondern auch die teilweise flotte Beinarbeit. 

Am Samstag, 07.07.2018 gehts los. 11:00 Uhr -13:00 Uhr, 20,- €. 

Ophelia freut sich euch einen Einblick in die persische Tanzkunst zu geben.

Ophelia freut sich bei Sybilla im Studio Fayoum, Richrather Straße 47, 40721 Hilden als Gastdozentin zu sein.

Anmeldungen bei Sybilla: 0173 3828106

https://www.facebook.com/events/176455219705046/

**************************************

**************************************

**************************************

08.07.2018 (So) The Magic of ATS® - Workshops mit Katrin in der Yogabar Bochum

Details von Katrin zu der WS-Reihe:

"In den nächsten Monaten biete ich sonntags von 15-17 Uhr eine Einführung in American Tribal Style® Bellydance an.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Über American Tribal Style®

American Tribal Style® ist ein in den 1980er Jahren entwickelter Gruppentanz, der Elemente aus dem Flamenco, orientalischen und indischen Tanz zu einer eigenen Mischung vereint. Grundlegend geprägt wurde dieser Tanzstil von Carolena Nericcio-Bohlman aus San Francisco und ihrer Tanzgruppe FatChanceBellyDance® (www.fcbd.com).

Das besondere und spannende an ATS® ist, dass es keine Choreografien gibt, sondern einzelne Bewegungen in der Improvisation immer neu aneinandergefügt werden. Die Tänzerinnen verständigen sich mit kleinen Zeichen, die im besten Fall für den Zuschauer unsichtbar sind, so dass der Eindruck einer synchronen Choreografie entsteht.

Dadurch sind die Tänzerinnen die ganze Zeit aufmerksam füreinander und die Musik; jedes Training und jeder Auftritt ist einzigartig. Anstatt nur nebeneinander das Gleiche zu tanzen, tanzen wir im ATS® wirklich miteinander und die Freude und Energie, die dabei entsteht, ist einzigartig."

*****

Über Katrin

"Als ich ATS das erste Mal sah, war es um mich geschehen - es war Liebe auf den ersten Blick. Diese unglaublich kraftvollen, stolzen Frauen in ihren prächtigen Kostümen, die sich bewegten, als tanzten sie nur für sich; nicht um jemandem zu gefallen, zu beeindrucken oder Aufsehen zu erregen, sondern allein um des Miteinander-Tanzens Willen- sie hinterließen einen unglaublichen Eindruck auf mich.

Ich machte mich sofort auf die Suche und fand meine wunderbare Lehrerin Gesche, von der ich seit 2015 regelmäßig lernen darf und die mich mitnahm auf die Reise zu anderen wundervollen Lehrerinnen wie Wendy Allen, Sandi Ball, Virginie Violett oder Freddie Kaz.

Seit 2017 vertrete ich Gesche teilweise in ihrem Level 1 Kurs in der Pyramide Bochum und freue mich nun, diesen wunderbaren Tanz auch in die Yogabar begleiten zu können."

„Dance is like a language. Each move you learn is like a word. Take your time to pronounce it well.“

Sabeya

Bitte anziehen/ mitbringen: Bequeme Sportkleidung, z.B. Leggings und Top, ein Hüfttuch in einer anderen Farbe als die Kleidung (kann ein dünner Schal oder ein dünnes Dreieckstuch sein), Tanzschläppchen oder Socken (oder barfuß),Getränk und evtl kleines Handtuch.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher!

25€ bzw. 20€ ermäßigt

Sonntag, 17.06.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 09.09.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über die Homepage der Yogabar:

https://yogabar.de/workshops-events/anmeldung/workshop/show/54/ 

**************************************

**************************************

**************************************

14.07.2018 (Sa) ATS-Workshop für AnfängerInnen: Einführung in Duets in Bielefeld

14. Juli (Samstag), 15:00 bis 18:00 Uhr, Alrisha (M. Keulen):

ATS-Workshop für AnfängerInnen: Einführung in Duets (35 Euro)

Anmeldung und Informationen:

M. Keulen, maggikeulen@web.de / 01523-3676642

Details zu den Workshops werden rechtzeitig bekannt gegeben unter:

Facebook: Alrisha Tribal -  https://www.facebook.com/AlrishaTribal/

Facebook: Cocorua Tribe - https://www.facebook.com/CocoruaTribe/

**************************************

**************************************  

************************************** 

14. & 15.07.2018 (WE) WS Wochenende mit Azad Kaan in Hilden

www.fayoum.de 

**************************************

**************************************  

************************************** 

15.07.2018 (So) ATS-Workshop für Fortgeschrittene: Thema wird noch bekannt gegeben in Bielefeld

15. Juli (Sonntag), 15:00 bis 18:00 Uhr, Alrisha (M. Keulen)

ATS-Workshop für Fortgeschrittene: Thema wird noch bekannt gegeben

Anmeldung und Informationen:

M. Keulen, maggikeulen@web.de / 01523-3676642

Details zu den Workshops werden rechtzeitig bekannt gegeben unter:

Facebook: Alrisha Tribal -  https://www.facebook.com/AlrishaTribal/

Facebook: Cocorua Tribe - https://www.facebook.com/CocoruaTribe/

**************************************

**************************************  

************************************** 

20.-22.07.2018 (WE) ATS® and Beyond 3.0 - Colette Todorov is back again!

In Dillenburg

Friday, 20. July 2018

3:30 pm – 5:30 pm

I. Jesse Stanbridge / Tessera Tribal® „Tips & Tricks for Tasty Trios“

Spice up your trios with some of our signature ATS® Movement Dialect. Learn how to bring musicality and variety to your standard ATS® trio formations with both slow and fast vocabulary, combinations, and concepts. Basic knowledge of ATS® vocabulary and formations is highly recommended. [Beginner/Intermediate]

6:00 pm – 8:00 pm

II. Colette Todorov/ Scarlett Thistle „ Zil to Thrill: Composition & Choreography“

Zil training is a compulsory part of every ATS® dancer’s training. The various patterns, sounds, and ways to accompany the dancers are a distinctive part of ATS®performances. Push the limits of your zil playing with this exciting composition, that uses a wide range of patterns and sounds, and pairs with a choreography of ATS®

moves. Use this composition to advance your zil skills, for practice and drilling, or as inspiration to develop your own choreography.

--- --- --- --- --- --- --- --- --- 

Saturday, 21. July 2018

11:00 am – 1:00 pm

III. Colette Todorov/Scarlett Thistle „Inside Out & Upside Down: power and grace from any angle“

This workshop introduces new Scarlet Thistle Dialect inspired by the powerful and elegant Classic ATS® vocabulary. After reviewing movements and shapes that are dominant in ATS®, we’ll look at the ways they strengthen and support the ATS®aesthetic. The new movements, along with their cues, will be broken down and drilled,

and formation options for group improvisation will be discussed.

2:00 pm – 4:00 pm

IV. Jesse Stanbridge / Tessera Tribal® „Passing Fancy: Quartet Combinations“

We love to find unconventional uses for standard ATS® movements and formations. In this fast-paced workshop, you’ll learn some of our ATS® Movement Dialect for quartets that takes the concept of partner passing to the next level. Basic knowledge of ATS® vocabulary and formations highly recommended. [Intermediate]

4:30 pm -6:30 pm

V. Colette Todorov/ Scarlett Thistle „ Formations, Configurations, and Patterns“

Introducing Scarlet Thistle’s latest formation fun! These exciting and challenging arrangements incorporate multiple fades, circling changes, and bring everyone into the lead. Working with duets, trios, and quartets, these formations are suitable for fast and

slow movements, allow the dancers to choose how quickly to switch things up, and cover the stage with beautiful patterns.

---- --- --- --- --- --- --- --- 

Sunday, 22. July 2018

11:00 am – 1:00 pm

VI. Colette Todorov/ Scarlett Thistle „ Combo Nation: string them together and let it fly!“

Direct from Scarlet Thistle Studio, these combos are the latest creations developed during regular class and rehearsals. Based on Colette’s experience from FCBD, when

short combos were created as choreography for specific songs, Scarlet Thistle has continued with this concept and created exciting combos to spice up a set. Comprised of ATS® movements and Scarlet Thistle Dialect moves, these combos incorporate

spacing and direction changes, can move the dancers around the stage, and are entirely improvised!

2:00 pm – 4:00 pm

VII. Jesse Stanbridge/ Tessera Tribal® „Keep ’Em Guessing: Dynamic Group Transitions „

How can you gracefully and efficiently transition between groups without a chorus? This high-concept workshop will introduce you to Tessera Tribal’s experimental answer to this question. You will learn how to create dynamic transitions that blend choreography and improvisation to keep your audience—and your dancers!—on their toes. Familiarity with Level 3 ATS® movements and concepts required. [Advanced]

*** *** *** *** *** *** *** *** *** *** *** 

Registration starts at 1. January 2018 !!!!

Send an email to: Tanz-Oase@web.de and you will get all information about location, prices.....

ON FACEBOOK

**************************************

**************************************

**************************************

28.07.2018 (Sa) ZIMBELPROJEKT in Wesel 

ZIMBELTANZ mit Sahéla, Einstieg bei entsprechenden Kenntnissen möglich.

Level Fortg.  Sa. 10.30 - 13.00

Für Tänzerinen mit einigen Jahren Tanz- und Zimbelerfahrung, für Zimbellehrerinnen, für Zimbelbegeisterte mit flotten Fingern. 

Du lernst Kombis und Choreos aus Sahélas Auftrittsrepertoire, natürlich in Sahélas Geschwindigkeit...

Termine 2018: 24.2., 24.3., 28.4., 26.5., 30.6., 28.7.

Preise: 

35,- € pro WS Einzelbuchung, Alle Termine des Halbj.: 30,-€ pro WS

Bei Einzelbuchung bitte die gewünschten Termine angeben. 

www.sahela.de

**************************************

**************************************

 ************************************** 

19.08.2018 (So) The Magic of ATS® - Workshops mit Katrin in der Yogabar Bochum

Details von Katrin zu der WS-Reihe:

"In den nächsten Monaten biete ich sonntags von 15-17 Uhr eine Einführung in American Tribal Style® Bellydance an.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Über American Tribal Style®

American Tribal Style® ist ein in den 1980er Jahren entwickelter Gruppentanz, der Elemente aus dem Flamenco, orientalischen und indischen Tanz zu einer eigenen Mischung vereint. Grundlegend geprägt wurde dieser Tanzstil von Carolena Nericcio-Bohlman aus San Francisco und ihrer Tanzgruppe FatChanceBellyDance® (www.fcbd.com).

Das besondere und spannende an ATS® ist, dass es keine Choreografien gibt, sondern einzelne Bewegungen in der Improvisation immer neu aneinandergefügt werden. Die Tänzerinnen verständigen sich mit kleinen Zeichen, die im besten Fall für den Zuschauer unsichtbar sind, so dass der Eindruck einer synchronen Choreografie entsteht.

Dadurch sind die Tänzerinnen die ganze Zeit aufmerksam füreinander und die Musik; jedes Training und jeder Auftritt ist einzigartig. Anstatt nur nebeneinander das Gleiche zu tanzen, tanzen wir im ATS® wirklich miteinander und die Freude und Energie, die dabei entsteht, ist einzigartig."

*****

Über Katrin

"Als ich ATS das erste Mal sah, war es um mich geschehen - es war Liebe auf den ersten Blick. Diese unglaublich kraftvollen, stolzen Frauen in ihren prächtigen Kostümen, die sich bewegten, als tanzten sie nur für sich; nicht um jemandem zu gefallen, zu beeindrucken oder Aufsehen zu erregen, sondern allein um des Miteinander-Tanzens Willen- sie hinterließen einen unglaublichen Eindruck auf mich.

Ich machte mich sofort auf die Suche und fand meine wunderbare Lehrerin Gesche, von der ich seit 2015 regelmäßig lernen darf und die mich mitnahm auf die Reise zu anderen wundervollen Lehrerinnen wie Wendy Allen, Sandi Ball, Virginie Violett oder Freddie Kaz.

Seit 2017 vertrete ich Gesche teilweise in ihrem Level 1 Kurs in der Pyramide Bochum und freue mich nun, diesen wunderbaren Tanz auch in die Yogabar begleiten zu können."

„Dance is like a language. Each move you learn is like a word. Take your time to pronounce it well.“

Sabeya

Bitte anziehen/ mitbringen: Bequeme Sportkleidung, z.B. Leggings und Top, ein Hüfttuch in einer anderen Farbe als die Kleidung (kann ein dünner Schal oder ein dünnes Dreieckstuch sein), Tanzschläppchen oder Socken (oder barfuß),Getränk und evtl kleines Handtuch.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher!

25€ bzw. 20€ ermäßigt

Sonntag, 17.06.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 09.09.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über die Homepage der Yogabar:

https://yogabar.de/workshops-events/anmeldung/workshop/show/54/ 

**************************************

**************************************

**************************************

08.09.2018 (WE) WS mit Sahéla in Bonn

Yasmines Gastdozentin im September: Sahéla

Sahéla, tanzbegeistert seit ihrem 5. Lebensjahr (Ballett, Standard- und Lateinamerikanische Tänze), widmet sich seit 1987 intensiv dem orientalischen Tanz. Seit 1991 leitet sie das Studio „Bodywave“ in Wesel!

Ein großes Fachgebiet Sahélas ist die Tanzgeschichte bzw. das Vermitteln von Hintergrundwissen zum Tanz. Sie hat sich im Laufe ihrer Karriere intensiv mit den verschiedenen Tanzstilen aus den Epochen der 40er & 50er Jahre, sowie mit den Unterschieden u.a. von ägyptischem, amerikanischem und türkischem Cabaret-Tanz beschäftigt. Die von ihr selbst entwickelte Technik mit 3 Schleiern gleichzeitig zu tanzen ist ebenfalls seit über 15 Jahren ein besonderes Markenzeichen von Sahéla.

www.sahela.de

Schleier 1 – 2 – 3 ganz viele

Verleihe deinen Schleiern Flüüüügel! Du lernst von Sahéla alle Tricks und Kniffe, wie du die Schleier bändigen kannst, wie du wunderschöne Bilder zauberst ohne dich in den Schleiern zu verheddern, und das Gute ist: du kannst auch mit nur wenigen Drehkenntnissen mitmachen. Wenn du Lust hast auf Schleierspaß bist du bei diesem WS genau richtig. Ab Mittelstufe!

WS X

Samstag, 08.09.2018, 12.00 - 14.30 Uhr

€ 45,- bei Anmeldung bis 05.08.2018 nur € 40,-

Vintage 40er & 50er Jahre (Revuestil)

Glamour und Weiblichkeit – der Zauber der Bauchtänzerinnen aus den alten Filmen ist ein Besonderer. Du lernst typische Bewegungskombinationen der damaligen Zeit, passend zu romantischer alter Bauchtanzmusik. Wenn du auch fasziniert bist vom Feeling und Charme der Tänzerinnen der Schwarz-Weiß-Film-Ära solltest du diesen WS nicht versäumen. Ab Mittelstufe! 

WS XI

Samstag, 08.09.2018, 15.00 - 17.30 Uhr

€ 45,- bei Anmeldung bis 05.08.2018 nur € 40,-

http://www.yasmine-bonn.de/html/ws_dozenten.html

**************************************

**************************************

**************************************

09.09.2018 (So) The Magic of ATS® - Workshops mit Katrin in der Yogabar Bochum

Details von Katrin zu der WS-Reihe:

"In den nächsten Monaten biete ich sonntags von 15-17 Uhr eine Einführung in American Tribal Style® Bellydance an.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Über American Tribal Style®

American Tribal Style® ist ein in den 1980er Jahren entwickelter Gruppentanz, der Elemente aus dem Flamenco, orientalischen und indischen Tanz zu einer eigenen Mischung vereint. Grundlegend geprägt wurde dieser Tanzstil von Carolena Nericcio-Bohlman aus San Francisco und ihrer Tanzgruppe FatChanceBellyDance® (www.fcbd.com).

Das besondere und spannende an ATS® ist, dass es keine Choreografien gibt, sondern einzelne Bewegungen in der Improvisation immer neu aneinandergefügt werden. Die Tänzerinnen verständigen sich mit kleinen Zeichen, die im besten Fall für den Zuschauer unsichtbar sind, so dass der Eindruck einer synchronen Choreografie entsteht.

Dadurch sind die Tänzerinnen die ganze Zeit aufmerksam füreinander und die Musik; jedes Training und jeder Auftritt ist einzigartig. Anstatt nur nebeneinander das Gleiche zu tanzen, tanzen wir im ATS® wirklich miteinander und die Freude und Energie, die dabei entsteht, ist einzigartig."

*****

Über Katrin

"Als ich ATS das erste Mal sah, war es um mich geschehen - es war Liebe auf den ersten Blick. Diese unglaublich kraftvollen, stolzen Frauen in ihren prächtigen Kostümen, die sich bewegten, als tanzten sie nur für sich; nicht um jemandem zu gefallen, zu beeindrucken oder Aufsehen zu erregen, sondern allein um des Miteinander-Tanzens Willen- sie hinterließen einen unglaublichen Eindruck auf mich.

Ich machte mich sofort auf die Suche und fand meine wunderbare Lehrerin Gesche, von der ich seit 2015 regelmäßig lernen darf und die mich mitnahm auf die Reise zu anderen wundervollen Lehrerinnen wie Wendy Allen, Sandi Ball, Virginie Violett oder Freddie Kaz.

Seit 2017 vertrete ich Gesche teilweise in ihrem Level 1 Kurs in der Pyramide Bochum und freue mich nun, diesen wunderbaren Tanz auch in die Yogabar begleiten zu können."

„Dance is like a language. Each move you learn is like a word. Take your time to pronounce it well.“

Sabeya

Bitte anziehen/ mitbringen: Bequeme Sportkleidung, z.B. Leggings und Top, ein Hüfttuch in einer anderen Farbe als die Kleidung (kann ein dünner Schal oder ein dünnes Dreieckstuch sein), Tanzschläppchen oder Socken (oder barfuß),Getränk und evtl kleines Handtuch.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher!

25€ bzw. 20€ ermäßigt

Sonntag, 17.06.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 09.09.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über die Homepage der Yogabar:

https://yogabar.de/workshops-events/anmeldung/workshop/show/54/ 

**************************************

**************************************

**************************************

15./16.09.2018 (WE) Workshop-Reihe mit Azad Kaan in Duisburg

Azad Kaan,

ist Tänzer, Dipl.-Tanzpädagoge und Choreograph für orientalische sowie zeitgenössische Tanzkunst türkischer Herkunft und zählt mittlerweile zu den Spitzentänzern dieser Szene und ist weltweit gebuchter Künstler. Azads tänzerische Basis beruht auf professionellen Ausbildungen und Fortbildungen mit namhaften Tänzern und Tanzpädagogen an international renommierten Tanzakademien Europas, maßgeblich war dabei die IWANSON Tanzakademie für zeitgenössischen Tanz in München. Humor und Tanzfreude stehen in seinem Unterricht definitiv an erster Stelle und somit ist jeder Tanzbegeisterte in seinem Unterricht herzlichst willkommen!
Er bietet erstmals 2018 in Duisburg eine Workshop-Reihe an
Jedes der Workshop-Wochenenden besteht aus Technik- und Choreografie-Workshops, die in sich abgeschlossen sind und einzeln oder als gesamtes Workshop-Wochenende gebucht werden können. So ist es möglich, je nach Zeit und Interesse, die Wochenenden zu gestalten. Egal ob jemand Input zu einem Thema sucht und einzelne Workshops besucht, eine tolle neue Choreografie erlernen möchte oder beides. Es sind alle Kombinationen möglich! Und für Tänzerinnen, die sich für alles interessieren, gibt es die Möglichkeit gleich die ganze Reihe zu buchen.

Die Wochenenden beinhalten folgende Bausteine:

Technik

Das A&O eines jeden Auftritts --

Wunderschöne Arm- und Handbewegungen, fließende Übergänge…. Kurz: Alles was den Tanz noch schöner macht!  Azad erklärt von der Basis ausgehend ausführlich und mit Liebe zum Detail alle Bewegungen.

Aber --- Kein starrer Technik-Drill, sondern viel Spaß und Freude am Tanzen. 

Und für besondere Effekte im Tanz blicken wir auch mal über den Tellerrand in andere Tanzsparten.

Tanz

Jedes Wochenende eine Überraschung!

In 2018 öffnet Azad sein Schatzkästchen. Jedes Wochenende wird er die Teilnehmerinnen mit traumhaften Choreografien überraschen. Richtige Schmuckstücke für das Repertoire, um das euch alle beneiden werden.

Die Workshops finden statt in den Räumen des Sportpark Diergardt

Adresse: Asterlagerstr. 97, 47228 Duisburg

Interesse

Zögert nicht und meldet Euch an!

Info und Anmeldung unter AzadKaan2018@gmx.de  oder WhatsApp 0151/50812802

Preise:

Buchung Einzelworkshops:                                                             

2 Stunden 35,00 €/ 3 Stunden 50,00 € / 5 Stunden 85,00 €

Buchung eines gesamten Wochenendes:                                    

145,00 € pro Wochenende

Buchung der gesamten Workshop-Reihe (alle 4 Termine):  * 

120,00 € pro Wochenende

*Teilnehmerinnen, die die gesamte Workshop Reihe buchen und besuchen, erhalten zusätzlich ein Zertifikat über die Teilnahme und Inhalte der Workshop Reihe.

 

Samstag: 11:00 – 13:00 Uhr                 2,0 Std. 35,00 €

WS 7 Ägyptische Hüfttechnik     

Sonntag: 11:00 – 13:00 Uhr                      2,0 Std. 35,00 €

 WS 9 romantic/dramatic Kombinationen

Hier haben wir einen Technik Workshop, der besonders auf die Hüften eingeht und diese „Specials“ mal genau unter die Lupe nimmt. Akzentreiche Kicks und Drops, saftige Hüftbewegungen und natürlich die „Highlights“ die Beinschlenker. Zusammen mit den Besonderheiten des ägyptischen Tanzstils erklärt und in Kombinationen eingebaut.

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Ein Schnupper Workshop um die Seele tanzen zu lassen, das Publikum zu begeistern und Gänsehaut zu erzeugen.             Lyrical - Einstieg für Jederfrau.

Technik und Gestik Bewegungen mit einem Hauch von Modern Dance umgesetzt in Kombinationen und einer Teilchoreografie zu einem marokkanischen Liebeslied gefühlvoll, sinnlich und melancholisch. ganz einfach umgesetzt.

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Samstag: 13:30 – 16:30 Uhr                 3,0 Std. 50,00 €

WS 8 Choreo Shaabi

Sonntag: 13:30 – 16:30 Uhr                      3,0 Std. 50,00 €

WS 10 Choreo Saidi Pop          

Die neueste Entdeckung von Azad ist ein toller Shaabi-Song, der das Baladifeeling und den flotten ägyptischen Drive verbindet. Tanzen wie auf den Straßen von Kairo!  Eine starke Choreo, mit der man auch auf internationalen Bühnen beeindrucken kann.

 

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Frech, fetzig, kokett, pfiffig und spielerisch sind die Attribute für das Pop Saidi Stück. Beschwingte Schrittfolgen und Bewegungen aus Saidi und Dabke werden zu einer tollen Choreo, die einfach gute Laune macht.

Die Choreo ist mit und ohne Stock tanzbar!

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

 

**************************************

**************************************

**************************************

22. & 23.09.2018 (WE) Workshop Wochenende mit Ela-Saphira in Wesel

Der Herbst wird heiß! 

*******

WS 1:    

Libanesisches Popstück „Fakerni“ (Haife Wehbe)

Ein Klassiker, der in eurem Repertoire nicht fehlen sollte!

Frech, weiblich und energiegeladen interpretiert – eine Choreografie à la Ela-Saphira.

Dieser Workshop liefert dir viel Technik, Übergänge von stark akzentuierten zu sehr weichen, weiblichen Bewegungen und jede Menge Spaß beim Spiel mit dem Publikum.

Ab Mittelstufe.

Skript inklusive, Filmen am Ende für private Zwecke (Aufarbeiten) erlaubt.

Wann: Samstag, 22.09.2018, 11:00 h – 15:00 h (inkl. kurzer Pause)

Wo: Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

Preis: 50 € *

********

WS 2:    

Egypt Pop – Choreografie „I put a spell on you“ (Natacha Atlas)

Verzaubert euer Publikum!

Wir erarbeiten zunächst Technik und einzelne Kombinationen, setzen diese zusammen zur Choreographie und werden dann – ganz in der Interpretation des Stückes - ein bisschen schauspielern. Das Stück eignet sich sowohl für Anfänger mit Vorkenntnissen, aber auch gute Tänzerinnen (Mittelstufe) werden auf ihre Kosten kommen, denn mit kleinen, aber anspruchsvollen Kniffen, die ich euch gerne zeigen werde, lässt sich diese Choreo gehörig „nachwürzen“. 

Ab Anfänger mit Vorkenntnissen.

Skript inklusive, Filmen am Ende für private Zwecke (Aufarbeiten) erlaubt.

Wann: Sonntag, 23.09.2018, 11:00 h – 14:30 h (inkl. kurzer Pause)

Wo: Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

Preis: 44 € *

*Rabattaktion: Ihr bucht einen Workshop als Gruppe von 5 Tänzerinnen und erhaltet 10% Rabatt. 

Bitte bei der Buchung vermerken. Gilt nicht für gemischte Buchungen von WS 1 und WS 2. Sollte eine Teilnehmerin den WS trotz Gruppen-Buchung nicht besuchen können, entfällt der Rabatt.

Anmeldungen zu den Workshops unter www.sahela.de 

Für beide Workshops gelten die AGB des Tanzstudio Bodywave.

www.ela-saphira.de

www.sahela.de 

**************************************

**************************************

**************************************

23.09.2018 (So) WS Technique Boost! mit Patricia Zarnovican in Bonn 

Sonntag, 23. September 10:00 - 12:30

Hüftgold das Studio, 53229 Bonn

Technique Boost! Technik-Drills und Übungen zur Steigerung des

persönlichen Tanzlevels, offenes Level

Die wichtigsten Isolationstechniken aus neuer Perspektive, Tipps und

Tricks für Haltung, Ausdruck und Variation von Bewegungen - nicht nur

für Tribal Style, sondern für alle Fans des modernen Bellydance!

Die Dozentin:

Patricia ist eine international bekannte Tänzerin und eine Pionierin des Tribal Fusion in Deutschland.

2004 gründete sie den Tribe perlatentia, mit dem sie bereits zahlreiche erfolgreiche Auftritte auf europäischen Bühnen absolviert hat. Seit 2006 unterrichtet Patricia international Kurse und Workshops zum Thema Tribal Fusion und American Tribal Style®.

Seit 2009 ist sie außerdem die Tribal Style-Dozentin bei Beata und Horacio Cifuentes' CATT-Ausbildung für Tanzlehrer, und war 2010/2011 gemeinsam mit ihrem Tribe Teil der internationalen "Oriental Fantasy & Friends" Showtournee.

2011 hat sie selbst das CATT-Examen bestanden und ist somit zertifizierte Lehrerin für orientalischen Tanz.

2016 absolvierte die die General Skills und das Teacher Training von FatChanceBellyDance ® und ist nun auch zertifizierte ATS ® (American Tribal Style ®) Lehrerin. 

Kosten: 35€

Anmeldung an Katha Hari - gerne per PN

https://www.facebook.com/events/120373502164495/

**************************************

**************************************

**************************************

 

28.-30.09.2018 (WE) MaidendanZerey in Essen 

28. September 2018 – 30. September 2018

Emil Frick Haus, Baldeney 42, 45134 Essen

**save the date** Die Maiden:

"Ihr lieben Tanzverrückten! 

Was gibt es Schöneres, als gemeinsam zu tanzen, Neues zu erlernen, miteinander zu reden, feiern und einfach nur zu genießen. 

Alle, die einmal Teil der Karanwanseraj gewesen sind wissen, wie schön diese gemeinsamen Momente/Tage sein können und wir alle vermissen sie sehr. Wer noch nicht dabei gewesen ist dem sei gesagt, dass es um Geselligkeit, Tanzen und Musik gehen wird.

Schluss mit der Sehnsucht, haben wir Maiden uns gedacht und werden im nächsten Jahr an diese wundervolle Tradition des Beisammenseins anknüpfen. An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei Khamsin, die diese Idee von uns mit voller Begeisterung aufgenommen haben. 

Ihr werdet im Laufe der Zeit mehr zum Inhalt erfahren und Anmeldungen werden voraussichtlich ab Ende Januar 2018 möglich sein.

Die MaidendanZerey wird im gewohnten Rahmen stattfinden, doch wird die Prise MaidendanZ natürlich nicht fehlen. 

Lasst euch überraschen und tragt euch den Termin schonmal im Kalender ein. 

Nur so viel sei bereits verraten. 

Folgende sympathische und fantastische Dozenten konnten wir bereits für euch gewinnen: 

Nicole / Shir o Shakar

Gesche 

Butzi / Baghira

Naina 

Terpsichore

und natürlich wir Maiden :-)

Wir freuen uns wahnsinnig auf alle, die dabei sein werden."

http://www.maidendanz.de/

MaidendanZerey auf Facebook

**************************************

**************************************

**************************************

28.09. - 30.09.2018 (WE) Black Forest Tribal Festival 2018 (im Schwarzwald)

Save the Date - Infos unter:

https://tribal-festival.jimdo.com/

**************************************

**************************************

**************************************

14.10.2018 (So) The Magic of ATS® - Workshops mit Katrin in der Yogabar Bochum

Details von Katrin zu der WS-Reihe:

"In den nächsten Monaten biete ich sonntags von 15-17 Uhr eine Einführung in American Tribal Style® Bellydance an.

Vorkenntnisse oder Tanzerfahrung sind nicht erforderlich.

Über American Tribal Style®

American Tribal Style® ist ein in den 1980er Jahren entwickelter Gruppentanz, der Elemente aus dem Flamenco, orientalischen und indischen Tanz zu einer eigenen Mischung vereint. Grundlegend geprägt wurde dieser Tanzstil von Carolena Nericcio-Bohlman aus San Francisco und ihrer Tanzgruppe FatChanceBellyDance® (www.fcbd.com).

Das besondere und spannende an ATS® ist, dass es keine Choreografien gibt, sondern einzelne Bewegungen in der Improvisation immer neu aneinandergefügt werden. Die Tänzerinnen verständigen sich mit kleinen Zeichen, die im besten Fall für den Zuschauer unsichtbar sind, so dass der Eindruck einer synchronen Choreografie entsteht.

Dadurch sind die Tänzerinnen die ganze Zeit aufmerksam füreinander und die Musik; jedes Training und jeder Auftritt ist einzigartig. Anstatt nur nebeneinander das Gleiche zu tanzen, tanzen wir im ATS® wirklich miteinander und die Freude und Energie, die dabei entsteht, ist einzigartig."

*****

Über Katrin

"Als ich ATS das erste Mal sah, war es um mich geschehen - es war Liebe auf den ersten Blick. Diese unglaublich kraftvollen, stolzen Frauen in ihren prächtigen Kostümen, die sich bewegten, als tanzten sie nur für sich; nicht um jemandem zu gefallen, zu beeindrucken oder Aufsehen zu erregen, sondern allein um des Miteinander-Tanzens Willen- sie hinterließen einen unglaublichen Eindruck auf mich.

Ich machte mich sofort auf die Suche und fand meine wunderbare Lehrerin Gesche, von der ich seit 2015 regelmäßig lernen darf und die mich mitnahm auf die Reise zu anderen wundervollen Lehrerinnen wie Wendy Allen, Sandi Ball, Virginie Violett oder Freddie Kaz.

Seit 2017 vertrete ich Gesche teilweise in ihrem Level 1 Kurs in der Pyramide Bochum und freue mich nun, diesen wunderbaren Tanz auch in die Yogabar begleiten zu können."

„Dance is like a language. Each move you learn is like a word. Take your time to pronounce it well.“

Sabeya

Bitte anziehen/ mitbringen: Bequeme Sportkleidung, z.B. Leggings und Top, ein Hüfttuch in einer anderen Farbe als die Kleidung (kann ein dünner Schal oder ein dünnes Dreieckstuch sein), Tanzschläppchen oder Socken (oder barfuß),Getränk und evtl kleines Handtuch.

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vorher!

25€ bzw. 20€ ermäßigt

Sonntag, 17.06.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 08.07.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 09.09.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag, 14.10.2018, 15:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldung über die Homepage der Yogabar:

https://yogabar.de/workshops-events/anmeldung/workshop/show/54/ 

**************************************

**************************************

**************************************

01. - 04.11.2018(WE) "Dancegiving" in Wuppertal

SAVE THE DATE

https://elisasaha.de/

**************************************

**************************************

**************************************

10.11.2018 (Sa) WS "FreeStyle tanzen können" in Nettetal

Samstag, 10. November 14:00 - 16:00

Bauchtanzstudio Noura, Heinrich-Haanen-Straße 21, 41334 Nettetal

Bauchtanz, wie das Wort schon sagt - lernt aus dem Bauch heraus zu tanzen! Tanzt euch - tanzt euer Gefühl! Improvisiert tanzen ist nicht leicht, aber möglich. 

Noura Djabal ist spezialisiert auf Improvisation.

Lernt aus dem Moment heraus euren Körper nach orientalischer Musik zu bewegen. Macht Musik sichtbar. 

Ihr werdet mit neuen Erkenntnissen zufrieden nach Hause gehen.

Vorkenntnisse sollten vorhanden sein!!!

Bitte verbindlich anmelden per E-Mail

bauchtanzstudio-noura@freenet.de

Kursgebühr 35 €

http://www.bauchtanzkunst.info/

https://www.facebook.com/events/2084245691853582/

**************************************

**************************************

**************************************

10.11.2018 (WE) WS Wochenende mit Manis in Bonn

Yasmines Gastdozentin im November: Manis

Manis kann man als eine der Pionierinnen der deutschen Bauchtanzszene bezeichnen! Bereits 1984 fand sie nach einer umfassenden tänzerischen Ausbildung im »Raks Sharqi« ihre eigenen tänzerischen Entfaltungsmöglichkeiten.

Ihr Name, von Anfang an eng mit dem Tanzhaus NRW in Düsseldorf verknüpft, wurde durch zahlreiche Auftritte und ihre Workshoptätigkeit im In- und Ausland ein Begriff für Kreativität, Spontanität und Professionalität.

Freut euch in diesem Jahr wieder auf ihre wunderschönen, neuen choreographischen Ideen!

www.manis-tanz.de !

Oriental – Spanish - Gypsy – Dance

Choreografie zu „Lololé“

Wer kennt diese Musik nicht??? „Don´t Let Me Be Misunderstood“ aus dem Jahr 1977 von der Gruppe „Santa Esmeralda“!

Sängerin Ishtar Alabina hat diese tolle Musik neu interpretiert - Manis wird mit euch eine sehr schwungvolle und fröhliche Tanzchoreografie mit orientalischen und spanischen Tanzelementen erarbeiten, die gute Laune verbreiten wird, sowohl bei euch als auch bei eurem Publikum.

Bitte einen großen, weiten und langen bunten Rock oder schwarz-roten Flamencorock mitbringen!

Level: ab gute AmV!

WS XII

Samstag, 10.11.2018, 14.00 - 18.00 Uhr

€ 60,- bei Anmeldung bis 28.10.2018 nur € 55,-  

Trommelsolo à la Manis

Ihre Trommel-Soli sind immer für eine Überraschung gut und sehr inspirierend – wir freuen uns auf ein neues, kurzes aber besonders „vibrierendes“………!!!

Freut euch auf zwei Stunden geballte Power am Sonntagvormittag!

Und, da nicht zu schwierig, auch schon für Anfänger mit guten Vorkenntnissen geeignet!

WS XIII

Sonntag, 11.11.2018, 12.00 - 14.00 Uhr

€ 40,- bei Anmeldung bis 28.10.2018 nur € 35,-

Tango “El Amal” - Tango-Oriental mit Seidenschleier

Diese Choreographie ist ein genialer Cocktail aus Tango und orientalischer Musik mit den typischen Tanzelementen und Emotionen. 

Bitte einen rechteckigen Seidenschleier mitbringen in der Größe von mind. 250-280 cm x 140-160 cm, je nach Körpergröße. 

Wer keinen Seidenschleier besitzt, könnte ihn bestellen über: www.orientalpassionshop.de/   

Es werden auch einige Seidenschleier zum Ausleihen zur Verfügung stehen!

Ab Anfänger mit guten Vork. bis Fortgeschrittene - Musik: "Tango El Amal" von Eda Karaytug.

WS XIV

Sonntag, 11.11.2018, 15.00 - 18.00 Uhr

€ 50,- bei Anmeldung bis 28.10.2018 nur € 45,-

http://www.yasmine-bonn.de/html/ws_dozenten.html

**************************************

**************************************

**************************************

28.11.2018 - 03.12.2018 26. Orient. Tanzfestival Europas OFE in Duisburg

www.leyla-jouvana.de 

**************************************

**************************************

**************************************

01.12.2018 - 02.12.2018 12. Contest Bellydancer of the World in Duisburg

www.leyla-jouvana.de

**************************************

**************************************

**************************************

01.12.2018 (Sa) Umm Kulthum - Stimme des Orients

Einführungsvortrag und Film: A Voice Like Egypt (arab./engl.) in BONN

Der Ruhm der ägyptischen Sängerin und Musikerin Umm Kulthum (ca.1900-1975) in der arabischen Welt, ist dem der Maria Callas im Westen vergleichbar. Ihre geniale Musikalität, ihre außergewöhnliche Stimme, ihr Patriotismus und ihr Einsatz für die panarabische Idee ließen sie zur Legende in der arabischen Welt werden.

Der Film „A Voice Like Egypt“ ist eine Dokumentation über das Leben und Wirken von Umm Kulthum im Kontext des 20. Jahrhunderts. Er zeigt die erstaunliche Verbindung Umm Kulthums zu ihrem Konzertpublikum, führt in die Straßen und Kaffeehäuser Kairos und lässt dort die Menschen über die Bedeutung Umm Kulthums für ihr Leben erzählen.

Dauer ca. 90 min.

Achtung – der Vortrag findet nicht im Studio, sondern in einer Örtlichkeit 500 m vom Studio entfernt statt – Treffpunkt ist 17.00 Uhr vor der „Werkstatt für Tanz“!

WS XVII

Samstag, 01.12.2018, 17.15 - 19.00 Uhr

€ 12,- bei Anmeldung bis 15.11.2018 nur € 10,-

http://www.yasmine-bonn.de/html/ws_dozenten.html

**************************************

**************************************

**************************************

08./09. Dezember 2018 (WE) Workshop-Reihe mit Azad Kaan in Duisburg

Azad Kaan,

ist Tänzer, Dipl.-Tanzpädagoge und Choreograph für orientalische sowie zeitgenössische Tanzkunst türkischer Herkunft und zählt mittlerweile zu den Spitzentänzern dieser Szene und ist weltweit gebuchter Künstler. Azads tänzerische Basis beruht auf professionellen Ausbildungen und Fortbildungen mit namhaften Tänzern und Tanzpädagogen an international renommierten Tanzakademien Europas, maßgeblich war dabei die IWANSON Tanzakademie für zeitgenössischen Tanz in München. Humor und Tanzfreude stehen in seinem Unterricht definitiv an erster Stelle und somit ist jeder Tanzbegeisterte in seinem Unterricht herzlichst willkommen!
Er bietet erstmals 2018 in Duisburg eine Workshop-Reihe an
Jedes der Workshop-Wochenenden besteht aus Technik- und Choreografie-Workshops, die in sich abgeschlossen sind und einzeln oder als gesamtes Workshop-Wochenende gebucht werden können. So ist es möglich, je nach Zeit und Interesse, die Wochenenden zu gestalten. Egal ob jemand Input zu einem Thema sucht und einzelne Workshops besucht, eine tolle neue Choreografie erlernen möchte oder beides. Es sind alle Kombinationen möglich! Und für Tänzerinnen, die sich für alles interessieren, gibt es die Möglichkeit gleich die ganze Reihe zu buchen.

Die Wochenenden beinhalten folgende Bausteine:

Technik

Das A&O eines jeden Auftritts --

Wunderschöne Arm- und Handbewegungen, fließende Übergänge…. Kurz: Alles was den Tanz noch schöner macht!  Azad erklärt von der Basis ausgehend ausführlich und mit Liebe zum Detail alle Bewegungen.

Aber --- Kein starrer Technik-Drill, sondern viel Spaß und Freude am Tanzen. 

Und für besondere Effekte im Tanz blicken wir auch mal über den Tellerrand in andere Tanzsparten.

Tanz

Jedes Wochenende eine Überraschung!

In 2018 öffnet Azad sein Schatzkästchen. Jedes Wochenende wird er die Teilnehmerinnen mit traumhaften Choreografien überraschen. Richtige Schmuckstücke für das Repertoire, um das euch alle beneiden werden.

Die Workshops finden statt in den Räumen des Sportpark Diergardt

Adresse: Asterlagerstr. 97, 47228 Duisburg

Interesse

Zögert nicht und meldet Euch an!

Info und Anmeldung unter AzadKaan2018@gmx.de  oder WhatsApp 0151/50812802

Preise:

Buchung Einzelworkshops:                                                             

2 Stunden 35,00 €/ 3 Stunden 50,00 € / 5 Stunden 85,00 €

Buchung eines gesamten Wochenendes:                                    

145,00 € pro Wochenende

Buchung der gesamten Workshop-Reihe (alle 4 Termine):  * 

120,00 € pro Wochenende

*Teilnehmerinnen, die die gesamte Workshop Reihe buchen und besuchen, erhalten zusätzlich ein Zertifikat über die Teilnahme und Inhalte der Workshop Reihe.

 

Samstag: 11:00 – 13:00 Uhr                 2,0 Std. 35,00 €

WS 11 Tanztechnik Oriental

Sonntag: 11:00 – 13:00 Uhr                      2,0 Std. 35,00 €

 WS 13 Tanztechnik Bewegungen Samai Takil                 

Technik, Technik, Technik...das A&O des Tanzens.
Azad versteht es auf seine humorvolle Art und mit intensivem Training auch komplexe Tanztechnik so einfach wie möglich zu vermitteln. Egal ob Armbewegungen, fließende Hüftbewegungen oder auch Haltung und Posen - Azads natürliche und körpergerechte Technikschulung macht Spaß und zeigt schnell erste Erfolge!Erfolge. Euch erwartet ein klassisches Techniktraining á la Azad mit einer anschließenden Tanzkombination

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Azad kommt mit diesem wunderschönen Rhythmus zu euch und erklärt euch Techniken und Kombinationen, die man auf diesen 10/8 Rhythmus machen kann.  Wie tanze ich zu einem Samai Takil? Welche Schritte und Bewegungen kann ich machen um meinen Tanz außergewöhnlich zu gestalten? Alles wird ausführlichst erklärt.Azad kommt mit wunderschönen Rhythmen zu euch und erklärt euch Techniken
und Schrittkombinationen, die man auf bestimmte Rhythmen machen kann.
Wie tanze ich zu einem Samai Takil? Welche Schritte und Bewegungen kann ich
bei einem Chiftetelli machen um meinen Tanz außergewöhnlich zu gestalten?
Und und und…einfache Rhythmuskunde und Technik Teil 2 mit
Tanzkombinationen. Alles wird ausführlichst erklärt. Azad kommt mit wunderschönen Rhythmen zu euch und erklärt euch Techniken
und Schrittkombinationen, die man auf bestimmte Rhythmen machen kann.
Wie tanze ich zu einem Samai Takil? Welche Schritte und Bewegungen kann ich
bei einem Chiftetelli machen um meinen Tanz außergewöhnlich zu gestalten?
Und und und…einfache Rhythmuskunde und Technik Teil 2 mit
Tanzkombinationen. Alles wird ausführlichst erklärt.

 

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Samstag: 13:30 – 16:30 Uhr                 3,0 Std. 50,00 €

WS 12 Choreo Tarab       

Sonntag: 13:30 – 16:30 Uhr                      3,0 Std. 50,00 €

WS 14 Choreo Emirati Pop             

Eine einzigartige Choreo erwartet Euch, die sich genauso wenig wie das arabische Al-Tarab einfach mit einem Wort beschreiben lässt. Gefühle tanzen, den Zuschauer in deinen Bann ziehen und ihn teilhaben lassen an den Gefühlen.

Azad begleitet und führt Euch mit dieser wundervollen und magischen Choreo auf dem Weg durch die „Hohe Kunst“ der Tanzwelt – ganz einfach Tarab.

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

Azad zaubert eine sanfte, gefühlvolle sowie auch eine effektvolle lyrische Khaleegy Choreo für besondere Auftritte für Euch.

Achtung: "Kein wildes Kopfschleudern oder Kopfakrobatik.“  In dieser Choreo stehen definitiv die ausdrucksstarken Tanzbewegungen im Focus, um das Spiel mit den Augen zu intensivieren. Eine elegante und sanfte Choreo mit einfach erlernbaren Steps und Bewegungen!

Level: ab Mittelstufe bis Weitfortgeschritten

**************************************

**************************************

**************************************

27.01.2019 (So) WS mit Iman Hadad in Recklinghausen

SAVE THE DATE

Workshops mit Iman Hadad am Sonntag 27.Januar 2019 in der Schule für Bühnentanz in Recklinghausen!

http://www.kalima.de/

**************************************

**************************************

************************************** 

18.05. & 19.05.2019 (WE) From Tip to Toe - Intensiv mit Nadine Bernhard (DE/EGY) in Wesel

Hanan präsentiert:

Ich bin sehr glücklich einen von Nadines heiß begehrten Terminen im nächsten Jahr ergattert zu haben und diese tolle Tänzerin und Dozentin nach NRW bringen zu können. Freut euch auch ein Trainingswochenende mit viel Input vom Scheitel bis zur Sohle. Tolle Themen, die jedem helfen den eigenen Stil zu verfeinern.

Stattfinden wird dieses tolle Wochenende im traumhaften Tanzstudio Bodywave, veranstaltet von HANAN.

!!!ACHTUNG: Preise und genaue Uhrzeiten folgen im Spätsommer. Dann werden auch die Anmeldungen entgegengenommen.!!!

Samstag 

2h Oberkörper und Arme 

Oberkörper und Arme bilden richtig eingesetzt das Sahnehäubchen auf einer Performance. Neben verschiedenen Bewegungskombis und -techniken betrachten wir vor allem auch die Ausdrucksmöglichkeiten, die uns dadurch gegeben werden. Präsenz, Eleganz, Lässigkeit, Stolz, Kraft, Lieblichkeit - so viel Ausdruck steckt allein im gekonnten Einsatz von Oberkörper und Armen. Ein sehr spannendes Thema, an dem es sich vor allem auch dann zu arbeiten lohnt, wenn man auf der Suche nach mehr Individualität und Persönlichkeit im Tanz ist. 

2h Schrittkombis im ägyptischen Stil 

Wir erarbeiten vielseitig einsetzbare Schrittkombis im ägyptischen Stil. Verschiedene Rhythmen und Instrumentierung lassen uns ins Ägypten-Feeling eintauchen und wir kombinieren ausgefeilte Tanztechnik mit den typischen Stilmitteln ägyptischer Tänzerinnen – eine absolute Bereicherung für euer Repertoire. 

Sonntag 

2h Technik für Trommelsolo 

Das Trommelsolo als finales Highlight einer Show verlangt viel technisches Können. Vom Shimmy bis hin zu raffinierten Akzenten ist hier für jeden Tanztechnik-Fan etwas dabei. Wir erarbeiten einen effektiven Trainingsaufbau für kraftvolle Shimmies, sowie einige Tipps und Tricks für saubere, wirkungsvolle Akzente. 

2h Trommelsolo-Choreografie 

Wir erlernen eine kurze Choreografie zu einem raffinierten Trommelsolo, das als Highlight an eine klassische Routine angehängt oder aber auch separat getanzt werden kann. Abwechslungsreiche Rhythmen und überraschende Akzente ergeben eine dynamische, energiereiche Choreografie, die Spaß macht.

Nadine: 

Nadine ist international erfolgreiche Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin mit Basis in Deutschland und Ägypten. 2007 gründete Nadine zusammen mit Meniyah das Tanzduo Ta'Mima, das 2012 als beste Nachwuchskünstler mit dem Halima-Preis ausgezeichnet wurde. 2011 absolvierte sie die Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Iwanson-Schule für Zeitgenössischen Tanz. Ihr Herz blieb aber immer beim orientalischen Tanz, besonders dem ägyptischen Stil. Seit 2008 arbeitet sie mit Meisterchoreograf Momo Kadous und mit dem ägyptischen Tänzer Ayman Etlah im Bereich ägyptische Folklore zusammen. Nadine ist Mitglied im Bundesverband für Orientalischen Tanz und dort als BATO-Dozentin tätig. Seit 2014 lebt und tanzt sie einen Großteil des Jahres in Ägypten.18. Mai 2019 – 19. Mai 2019

Von 18. Mai 2019 um 10:00 bis 19. Mai 2019 um 16:00

Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

https://www.facebook.com/events/168048297227189/

**************************************

**************************************

**************************************