Diese Liste ist beinhaltet alle mir bekannten Workshop-Termine - sie kann und wird nie vollständig sein. Große Workshop-Events finden auch schon mal weiter entfernt statt!

Du hast noch einen Tipp für mich?

Ein Hinweis: Wenn Ihr einen WS mitmachen möchtet, solltet Ihr Euch vorab (rechtzeitig) verbindlich anmelden. Manche WS-Anbieter geben sogar einen Final Call Termin an. Falls für einen WS zu wenig Anmeldungen vorliegen, fällt so ein Termin leider aus. Also... ran an die Workshops! Viel Spaß dabei!


23. & 24.03.2019 (WE) ATS® and more mit Virginie, Nicole und Nina in Mülheim

23.03.2019 um 13:00 – 24.03.2019 um 15:00

!!!!Bitte beachtet die Änderungen hinsichtlich Datum und Ort!!!!

Der Workshop zieht um, auf das Wochenende vom 23.03.-24.03.2019 und findet in Monas Tanzparadies in Mülheim an der Ruhr statt.

Nicole (Shir o Shakar) und Nina (MaidendanZ) übernehmen die Orga für die liebe Gesche und erweitern das Workshopangebot.

Was bleibt ist, dass Virginia zu uns kommt😊!

WS-Zeiten:

Samstag, 23. März 2019, 13:00 - 15:00 Uhr

Nicole (Shir o Shakar)

Tanz - Bewegung - Meditation

Gemeinsam beginnen wir das Workshopwochenende und stimmen uns mit Bewegungen aus indischen Kontexten aus Traditionen und Philosophien ein. In Anlehnung an die „Extended Puja“ verbinden wir wunderschöne Posen mit magischen Slow Moves – richten den Focus auf unseren Körper und finden Klarheit und Gelassenheit in weich fließenden Bewegungen. Die im ATS vertretenen Einflüsse aus der indischen Kultur werden erläutert und bilden nach einem nachhaltigem Warm Up das Fundament unseres gemeinsamen Tanzes.

Samstag, 23. März 2019, 16:00 - 18:00 Uhr

Virginie

Musicality – alles nur wortlos Phrasen?

Ein tieferes Verständnis für Musikalität im Tanz ist unverzichtbar, wenn es darum geht, dem Publikum die Musik sichtbar zu machen und sie mit Bewegungen zu untermalen. In diesem Workshop werden wir genauer auf die Struktur unserer Musik eingehen und wie die Moves des schnellen ATS-Repertoires hineinpassen. Neben Musiktheorie helfen uns mehrere Drills und Konzepte die Phrasen und Muster in der Musik zu erkennen, zu nutzen und im Flow zu bleiben.

Sonntag, 24. März 2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Virginie

Arms & Posture – build up from the core

Der Beckenboden bildet mit den schrägen und queren Bauchmuskeln das Rumpfkorsett, das den kompletten Halteapparat stützt und in unserem Fall für saubere und kraftvolle Isolationen und eine aufrechte Haltung zuständig ist. Durch verschiedene Einflüsse wie Schwangerschaft, hormonelle Schwankungen oder Verletzungen kann er seine Elastizität verlieren und dadurch zu Blasenschwäche, Inkontinenz und Haltungsschäden führen. Mit gezielten Übungen werden wir den Beckenboden und die Bauchmuskulatur ansprechen, stärken und die Veränderungen sofort im Tanz erleben. Ein individueller Haltungscheck nebst Armen rundet das Posture-Make over ab und stellt sicher, dass Energie, Präsenz und Kraft in unseren Bewegungen zum Ausdruck kommen.

Sonntag, 24. März 2019, 13:00 - 15:00 Uhr

Nina (MaidendanZ)

Spiel der Bewegungen - nach Nea´s Tribal

Zum Ende unseres Workshopwochenendes wird es noch einmal verspielt kreativ.

Auf der Basis der ATS- Grundbewegungen lernen wir Variationen kennen, die von Gabriella (Nea´s Tribal) kreiert wurden.

Wir erarbeiten zusammen facettenreiche und Spaß bringende Formationen, die es uns ermöglichen, auch über längere Zeit frei zu improvisieren, ohne dass uns die Ideen ausgehen.

Spaß und das gemeinsame tanzen stehen hier an erster Stelle!!!!

Was wird benötigt? - Ein solides Basiswissen über die ATS-Grundbewegungen (Level 1) und viel Freude an Bewegung und Gemeinschaft.

WS-Gebühr Wochenende: 120,-€

Derzeit nur Komplettbuchung möglich.

Anmeldung unter:

nicole@shiroshakar.de oder door23@web.de

WS-Zeiten:

Samstag, 23. März 2019, 13:00 - 15:00 Uhr

Samstag, 23. März 2019, 16:00 - 18:00 Uhr

Sonntag, 24. März 2019, 10:00 - 12:00 Uhr

Sonntag, 24. März 2019, 13:00 - 15:00 Uhr 

Sollten euch jetzt schon Fragen unter den Nägeln brennen, meldet euch gern bei Nicole oder Nina.

https://www.facebook.com/events/2207144602895329/

**************************************

**************************************

************************************** 

23. & 24.03.2019 (WE) WS mit Momo Kadous in Recklinghausen

Castroper Straße 14

45665 Recklinghausen

WORKSHOPS WITH MASTER TEACHER MOMO KADOUS 

23./24.MÄRZ 2019 in der Schule für Bühnentanz!

www.kalima.de 

**************************************

**************************************

************************************** 

20.03.2019 (Mi) Mondtanz - komme zurück in Deine weibliche Energie mit Karolina de Vries in Düsseldorf

20.03.2019, 19:50 - 21:05 Uhr

Stärkung einer bewussten Verbindung zur weiblichen Energie. Reise zur Quelle der eigenen Weiblichkeit und Körperbewußtsein im Frauenkreis. Meditation, meditativ und intuitiv tanzen, ganz so, wie es unser Herz begehrt, uns liebevoll annehmen, so wie wir gerade sind.

14 € pro Termin

Anmeldungen an dance-ophelia@gmx.de

0162-4939854, Jägerstr. 31, 40231 Düsseldorf

**************************************

**************************************

************************************** 

27.03.2019 (Mi)Tribal - Technik und Basics Contemporary Fusion mit Sway Efay in Düseldorf

22€ pro Termin, Mittwochs 13.3., + 27.3.19, 19.45 - 21.15 Uhr

Anmeldungen an dance-ophelia@gmx.de

0162-4939854, Jägerstr. 31, 40231 Düsseldorf

**************************************

**************************************

************************************** 

30.&31.03.2019 (WE) WS mit Azad Kaan in Hilden

Sa. 30.03. und So 31.03.2019 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Workshop mit Azad Kaan

Technik und Kombis im orientalischen Tanz

"Erzähl mir Deinen Tanz"

Ausdruck, Emotionen, Bühnenpräsenz

"Back to the roots"

Ultraklassische Kurzroutine im Stil

der legendären türkischen Tänzerin

Nesrin Topkapin

Informationen über Schulungsort, die Workshopzeiten und die Teilnahmegebühr im Studio FAYOUM

http://www.fayoum.de

**************************************

**************************************

************************************** 

30.03.2018 (Sa) Festival "Im Zeichen des Orients 2019" in Herne

 

 

[WS 1] 10.45 - 12.30 Uhr: Stocktanz à la Bollywood mit Sandra Jasmin

Indisches Tanz-Highlight mit kurzen Stöcken, die in stetig neuen Variationen zum Rhythmus der Musik geschlagen werden. Der Style hat mit Lebensfreude und Energie längst die Leinwände erobert und ist zum Inbegriff vieler Bollywoodfilme geworden. Eine fröhliche Gute-Laune-Choreo und ein Hit für jede Show! (Stöcke werden gestellt). Sandra Jasmin: Studium und Aufenthalte in Indien, u. a. am bekanntesten Bharata Natyam Institut "Kalakshetra College of Fine Arts" (Chennai / Indien). Internationale Showerfahrung, Contests und TV-Auftritte.

[WS 2] 10.45 - 12.30 Uhr: Burlesque mit Mademoiselle Parfait de la Neige (Katalonien)

Extrem weiblich, sexy, erotisch verführerisch und elegant mit einem Augenzwinkern - lass dich in eine Welt voller Glitzer und Glamour entführen, dahin, wo jeder Traum wahr wird. Fühle dich wie eine Diva und feiere deine Weiblichkeit. Parfait de la Neige: Ausbildung Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, Gewinnerin Swiss Burlesque Festival; deutschlandweite Engagements und Tourneen (Phantom der Oper, The Petits Fours Show, Carmen, Schwanensee).

Foto: Sabitha Saul
Foto: Sabitha Saul

[WS 3] 12.45 - 14.30 Uhr: Shaabi mit Goretti (Spanien)

Shaabi - ein urbaner Tanzstil. Goretti zeigt typische Schritte in einer amüsan-ten Choreographie zu poppiger Musik - lässig, flirtend und sehr gewagt. Goretti: Profitänzerin und Tanzlehrerin. Mitglied des Internationalen Ballet Munique Neith und Ensemble Aladin el Kholy. Fortbildung bei zahlreichen, international anerkannten Meistern wie Farida Fahmy, Dr. Mo Geddawi, Mohamed Shahin; Gewinnerin mehrerer Contests.

[WS 4] 12.45 - 14.30 Uhr: Sense of Flamenco [ab AmV] mit Karioca (Spanien)

Flamenco Oriental: Ein Hauch spanischen Feuers und die Leidenschaft des Südens - erlebe die prickelnde Kraft und sinnliche Eleganz des feurigen Flamenco in Symbiose mit der Sanftheit und Süße des Orientalischen Tanzes. Karioca stammt aus dem heißen Süden Spaniens (Granada), die Liebe zu Tanz und Musik wurde ihr in die Wiege gelegt. Ausbildung u.a. bei Ana Saeeda, Eva de la Zambra (E), Momo Kadous, Djamila. Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland, Gewinnerin internationaler Contests.

[WS 5] 14.45 - 16.30 Uhr: Fan Veil Fun mit Luna (Belgien)

Perfekt für alle, die fantastische Techniken mit dem Einzel- und Doppel-Fächerschleier lernen oder auffrischen wollen. Erstelle schöne Posen und Linien und male zauberhafte Bilder mit den Fächern - lass sie drehen, kreisen, flattern und sanft schweben. Es gibt Kombis satt, die du in eigene Tänze integrieren kannst. Luna: Professionelle Tanzausbildung, u. a. Stichting "Dance van den Morgenstond", Raqs Flow-Programm bei Sadie (USA), zahlreiche internationale Preise als Solokünstlerin und mit ihrem Ensemble "Indirah", Gewinnerin des Benelux Championship Bellydance.

[WS 6] 16.45 - 18.30 Uhr: Exotic Floor Dance mit Bseisa Belle

Dancestyle mit einem Mix aus Floorwork und Contemporary Dance mit Spiralmoves am Boden und in aufrechter Haltung, dem Clockwork, dem sexy Push Up, Legwork, Ausdruck und Posing. Die erlernten Spins und Moves werden lustvoll kombiniert und können individuell in deine Show eingefügt werden. Bseisa zeigt dir viele knieschonende Tipps und Tricks. [Gerne Knieschoner / Stulpen mitbringen]. Bseisa: Tänzerin, Dozentin, Jurorin, z. B. in England, Griechenland, Italien, Türkei, Dänemark und Ungarn.

Ort: Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

Workshoptickets: Einzelticket: 27 €, übertragbares 5-er Ticket (Share-Ticket*) 125 € (zzgl. 2 Euro Gebühr pro Bestellung)

* Share-Ticket: Ist übertragbar und kann somit allein oder mit bis zu 5 verschiedenen Personen genutzt werden - auch gleichzeitig.

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr; keine Haftung für entwendete oder verlorene Gegenstände. Ist eine Dozentin verhindert (z. B. Krankheit), kann der Veranstalter einen Ersatz beauftragen oder eine Workshop-Alternative anbieten. Bei Ausfall wird die Gebühr zurück erstattet; weitere Kostenerstattung ist nicht möglich. Bei Rücktritt des Teilnehmers bis 10.2.19 wird eine Gebühr von 5 Euro erhoben; bei späterer Absage ist der volle Preis zu entrichten oder ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

Anmeldung & Infos: uptodance@gmx.de  

Ort: Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

mit Shows, Workshops, Rahmenprogramm und Basar

Wo: Flottmann-Hallen, Herne

https://uptodance.jimdo.com/events/events-2019/im-zeichen-des-orients-2019/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

30.03.2019 (Sa) ATS Workshop: Fades & Formationen in Bielefeld

Samstag, 30. März 2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Bellzett, Sudbrackstr. 36A, 33611 Bielefeld

Flüssig rein in und raus aus Duets, Trios, Diagonalen und Fades - Drills mit Spaß garantiert! Wer ist dabei?

Bitte anmelden und mitbringen:

Bequeme Tanzkleidung, evtl. Tanzschläppchen, Hüfttuch und/oder Rock, was zu trinken, Lust zu tanzen und 35€!

https://www.facebook.com/events/387777858714496/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

06. & 07.04.2019 (WE) 
Aladins Oriental Festival in Bonn 
SAVE THE DATE for the new edition of
Aladins Oriental Festival in Bonn (Germany)
06.04.2019 show / bazaar / contest / open stage
& 07.04.2019 numerous workshops
information coming soon:
www.tanzstudio-aladin.de
www.facebook.com/aladinsorientalfestival
 

**************************************

************************************** 

************************************** 

06.04.2019 (SA) Massa Workshoptag in Bornheim

Samstag, 6. April 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr

F3 Fitness Club Bornheim, Schumacherstrasse 3-11, 53332 Bornheim

Details:

Genieße einen ganzen Tag Tribal-Fusion mit Massa Arts!

------------------------------------------

WS 1 - Starter Buffet

Level: Anfänger

In diesem Workshop lernst du einige Basics aus dem Tribal-Fusion-Tanz.

Das Ziel dieses Workshops ist es, dir einen Einstieg in die Welt von Tribal-Fusion zu schaffen und dir zu helfen, deine schon gelernte Technik zu polieren.

Wir konzentrieren uns auf verschiedene Körperzonen.

Isolationen in der Hüfte, im Oberkörper, schlangenhafte Armbewegungen und Schritte werden einzeln erklärt und geübt.

Dazu gibt es kleine Kombis in Massas Stil.

Dauer: 2 Stunden

09:00 - 11:00 Uhr

Kosten: 35,- Euro

------------------------------------------

WS 2 - Glitter Queen

Level: Anfänger mit Vorkenntnissen

Catwalk, lange Linien und ein selbstbewusster Auftritt.

Inspiriert von Burlesque beschäftigen wir uns in diesem Workshop mit Posen, langen Linien und einem selbstbewussten Erscheinungsbild.

Wir bringen Bewegungen wie Maya, Bauchwellen oder Hüftkreise in eine neue Welt.

Wir geben dem Wort "Accessoires" eine neue Bedeutung und tanzen Kombis mit und ohne diese.

Die Teilnehmer brauchen diesbezüglich nichts mitzubringen.

Dauer: 2 Stunden

11:15 - 13:15 Uhr

Kosten: 35,- Euro

------------------------------------------

WS 3 - Vulcanic Flow

Level: Mittelstufe

Eine moderne Tribal-Fusion-Choreografie in Massas Stil zu elektronischen Beats von "The Glitch Mob".

Dich erwarten viele Akzente, ausdrucksstarke Posen und Individualität.

In diesem Tanz geht es darum, neben der Kontrolle und Präzision, auch loslassen und den Tanz genießen zu können.

Dauer: 3 Stunden

13:45 - 16:45 Uhr

Kosten: 50,- Euro

------------------------------------------

Im Anschluss wollen wir alle zusammen essen gehen und bei gutem Essen und lachen den Tag ausklingen lassen.

https://www.facebook.com/events/1126224580893212/

**************************************

**************************************

************************************** 

06.04.2019 (Sa) Frühlingskreis: 'Walking With Sekhmet' Mit Hanan in Essen

Samstag, 6. April 2019 von 11:00 bis 13:00

|Crystal Moon HST| Oslenderstr. 18 in 45257 Essen

~Buchung über den Ticket-Link in dieser Veranstaltung verfügbar.~

Zur Vorspeise einen Monat vor 'Portal To Walpurgis III' laden wir die wundervoll begabte Hanan ein, uns in die Weiblichkeit des ägyptischen Tanzes einzuführen.

„Walking with Sekhmet - Kraftvolle weibliche Energien im ägyptischen Tanz“

Einführung in die Energiearbeit im OT - Kraftvolle weibliche Macht!

Verschiedene Möglichkeiten der Nutzung und Beherrschung von Energien durch die ägyptische Tanztechnik.

Körpersprache und das bewußte Selbst.

Die Grundlagen dieses Workshops eignen sich grundsätzlich für jede Spielart des orientalischen Tanzes und seiner Ableger.

2 Stunden ohne Pause. Keine Choreografie - dafür Technik und Erfahrungsübungen.

Workshop-Paket:

Sekhmet & Silverscreen

Im Anschluss an diesen Workshop gibt es die Möglichkeit, an einem weiteren Workshop von Hanan teilzunehmen, mit der wundervollen Thematik des ägyptischen schwarz-weiß Kinos.

Buchung des Pakets über:

https://www.eventbrite.de/e/sekhmet-silverscreen-tickets-52992315442

~Bei Buchung beider Workshops 10€ Rabatt.~

https://www.facebook.com/events/2262560187089687/

**************************************

**************************************

************************************** 

07.04.2019 (So) WS Hawaiianischer Hula-Tanz in Eitorf

Mehr Informationen unter "Aktuelles" auf:

www.tanz-fit-eitorf.de

 

**************************************

**************************************

************************************** 

27.04.2019 (Sa) Indischer Tanz -Blütentanz mit Sandra Jasmin in Düsseldorf

40€, Sa, 27.4.19, 14.30 - 17.30 Uhr

Anmeldungen an dance-ophelia@gmx.de

0162-4939854, Jägerstr. 31, 40231 Düsseldorf

**************************************

**************************************

************************************** 

27.04.2019 (Sa) "Nächte von Beirut" in Düsseldorf

Samstag, 27. April 2019 von 18:30 bis 22:00

Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Straße 21, 40595 Düsseldorf

Pierre Moussa präsentiert Nächte von Beirut 2019 - 25 Jahre Jasmina Basar unter anderem mit verschiedenen Workshops

Samstag, 27.04.2019

Einlass: 18:30 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Freut euch auf:

Luxor

Aisa Lafour

Iman

Mojgan & Gruppe

Manis & Gruppe SINAM

Gamila

Asra & Hanan

Nelifer

Kalima & Ensemble

Pierres Ensemble

Jasmin & Pierre Moussa

___________________________________

Die Workshops werden geleitet von:

Luxor

Aisa Lafour

Iman

Infos & karten: naechtevonbeirut@gmail.com

**************************************

************************************** 

************************************** 

01.05.2019 (Mi) Zimbel Workshop in Bergisch Gladbach

Mittwoch, 1. Mai 2019 von 12:00 bis 14:00

Orientalisches Tanzzentrum

Schlodderdicher Weg 48, 51469 Bergisch Gladbach

"Liebe Tänzerinnen,

dieses ist ein Anfängerworkshop für Zimbeln. Ihr lernt hier die Grundrythemn für den Orientalischen Tanz. Der Umgang mit den Zimbeln hat einen ganz besonderen Einfluss auf Euer Takt- und Körpergefühl. Ich freue mich auf zwei Stunden Heiterkeit und Klanggefühl mit Euch.

Der Workshop kostet 20 Euro. Ihr könnt Euch entweder per email an info@orientalisches-tanzzentrum.de oder bei mir persönlich anmelden.

Bussi Jamila"

https://www.facebook.com/events/607753843028765/

www.orientalisches-tanzzentrum.de

**************************************

************************************** 

************************************** 

05.05.2019 (So) WS Tribal Fusion Hot Combos in Eitorf

Mehr Informationen unter "Aktuelles" auf:

www.tanz-fit-eitorf.de

**************************************

************************************** 

************************************** 

 10. - 12.05.2019 (WE) Der fliegende Teppich in Windeck

Kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Schladern, Nordrhein-Westfalen, Germany

Auf Facebook

https://www.facebook.com/events/2022809561315522/

www.derfliegendeteppich.com 

Die Workshops mit Gabriele Keiner:

ATS with Skirt (Movement Dialect)

 

 

Lebensfreude, Tanzspaß und pure Energie; der 25yard Tribalrock bringt frischen Schwung in unseren Tanz. Man spürt die Elemente Feuer und Erde, egal ob man den Rock als Rahmen oder mit eigenständigen Bewegungen nutzt. Ihr lernt ihn zu richtig zu halten, im Tanz aufzugreifen, damit zu spielen, also feurige Improvisation mit ATS® moves.

 

 

Bitte 25 yard Rock mitbringen.

 

 

Geeignet ab gutem ATS® level 2

 

 

Bitte Beachten

Die folgenden Moves müssen sicher abrufbar sein:

 

Arabic bis ASWAAT, Egyptian bis Egyptian Sevillana, push forward & back, Sunanda, Resham Ka, Spins, Arabic Orbit

 

Kosten 35,- Euro

Anmeldungen

 

workshops-der-fliegende-teppich@web.de

 

09:00 - 11:00 Uhr

Start the Basic - Play the Game

 

 

Ihr seid schon sicher in den bekannten Basis moves in slow und fast?

Dann kommt hier eine wunderbare Herausforderung für euch!

 

Wir nehmen die Moves auseinander, fügen sie neu zusammen und spielen mit Ihnen in interessanten Kombinationen, Variationen und Formationen. So lernt ihr die Moves auf ganz neue Art zu tanzen. Traut euch und lasst euch drauf ein bekannte Moves neu zu erleben.

 

Bitte beachten

Geeignet ab Anfänger mit Vorkenntnissen

 

 

Folgende Moves müssen sicher abrufbar sein: Taxeem, Bodywave, Torso Twist, Reverse Turn, Propellor Turn, Corkscrew Turn, Arabic, Egyptian, Shimmy Step, Pivot Bump, Chico 4 corners, Box Step, Diagonale, Fade

 

Kosten 35,- Euro

Anmeldungen

 

workshops-der-fliegende-teppich@web.de

 

11:15 - 13:15 Uhr


Die Workshops mit Virginie Violett:

ATS Power mit Säbel

 

Der fliegende Teppich 2019
Virginie Violett ist zurück!
 
Zum dritten Mal wird sie als Dozentin beim Teppich dabei sein und wir freuen uns dieses Mal einen exklusiven, extra für den Teppich zusammengestellten Workshop präsentieren zu können.
Wer sie und ihre Passion kennt wird sicher schon erahnen können um welches Thema es sich handelt.
 
Ein 3 Stunden Power Paket *ATS® mit dem Säbel*!
 
Der Tanz mit dem Säbel ist immer wieder ein absoluter Höhepunkt eines jeden Auftritts, denn nicht nur das balancieren auf dem Kopf, auch die verschiedenen Säbelpositionen und Wechsel ziehen das Puplikum in ihren Bann und lassen eine Gänsehaut entstehen.
 
Euch erwartet ein spannender Mix aus Bewegungen der Freien-, der Hand-, der Schulter- und der Balanced-Position, Übergänge & Drills sowie Sicherheitsinstuktionen im Umgang mit dem Säbel.
 
Die letzten Workshops mit Virginie waren allesamt ausgebucht!
Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorhanden ist, empfehlen wir euch zeitnah zu buchen!
 
BITTE BEACHTET:
Es sind Vorkenntnisse erforderlich!
Sichere Kenntnisse im ATS®:
Formationen, Lead & Follow, Taxeem, Body Wave, Circle Step, Torso Twist, Reverse Turn, Corcscrew Turn, Propellor Turn, Camel Walk, Rainbow, Sarah Turn, Wrap Around Turn, Barrel Turn
 
Im Vorfeld des Fliegenden Teppichs wird für diejenigen, die sich in diesen Moves noch nicht sicher sind, oder sie noch gar nicht kennen, ein Vorbereitungs-Workshop angeboten! Termin und Ort werden wir noch bekanntgeben.
 
Bitte mitbringen: ausbalancierter Tanz Säbel (am besten eignet sich der Balady Scimitar) Headpiece/Tuch für den Kopf.
 
Ein paar Säbel können bei Bedarf ausgeliehen werden, bitte bei der Anmeldung mit angeben.
 
Kosten:
50,- Euro
 
Anmeldung:
workshops-der-fliegende-teppich@web.de
13:30 - 16:30 Uhr

 

 Sonntags Flow

FLOW IS DANCING IN THE DIVINE SUBCONSCIOUS

Bevor der fliegende Teppich 2019 Bonn wieder verlässt, um sich für 2020 schick zu machen, möchten wir euch einladen dieses Event gemeinsam in einer Flowclass abzuschließen.

Diese spezielle „all dance, no talk“ Tanzeinheit wurde speziell von Caroleena Nericcio-Bohlman, der Gründerin von Fat Chance Bellydance©, kreiert um einfach mal den Kopf auszuschalten, den Bewegungen zu folgen und sich mit dem Flow treiben zu lassen.

"No verbal instruction, no partners or formations, just follow along and bliss out."

Dancing in Flow™ ist eine einstündige Klasse die in 4 Teile mit jeweiliger wortloser(!) Trinkpause dazwischen aufgeteilt wird.

Im ersten Teil wird das Gehirn noch plappern während die Teilnehmer sich daran gewöhnen kontinuierlich zu tanzen.

Während des zweiten Teils wird es anfangen sich zu entspannen.

In der dritten Tanzperiode wird sich der Kopf dazu entscheiden einfach mal Pause zu machen um dem Körper zu erlauben die Bewegung zu genießen.

Endlich, im letzten Teil wirst du einfach auf Autopilot umschalten und dich in pure Glückseligkeit tanzen.

BITTE BEACHTET:

Vorkenntnisse ATS Level 2 erforderlich!

Kosten

18,- Euro

Anmeldung

workshops-der-fliegende-teppich@web.de

SONNTAG

10:00 - 11:00 Uhr


Workshop mit Nicole Shiroshakar:

The spanish Flavour of ATS

The Spanish flavour of ATS® - Movement Dialect mit Manton (großes Fransentuch)

Eine Einführung mit Nicole/Shir o Shakar

The spanish flavour of ATS®

Ein kraftvoller dramatischer Movement Dialect, den wir mit Hilfe des Mantons (großes spanisches Fransentuch) gestalten und der eine Atmosphäre voller Eleganz, und majestätischer Schönheit entstehen lässt.

Spanische Elemente bzw. Flamenco Einflüsse sind ein beliebtes und grundlegendes Element des ATS®.

In diesem Workshop widmen wir uns dem Einsatz und den Möglichkeiten den Manton in unsere Improvisation zu integrieren.

Nach ersten Basisbewegungen, Drills und Übungen zum Handling des großen Tuches nähern wir uns einigen ATS® Moves aus dem Slow und Fast Repertoire und den notwendigen Modifizierungen, die zur Umsetzung nötig sind.

BITTE BEACHTET:

Dieser Workshop richtet sich an erfahrene ATS®- und Tribalfusion-Tänzerinnen mit Kenntnissen des ATS® Improvisationsformates.

Bitte falls vorhanden einen Manton oder ähnlich großes Tuch mitbringen. In Einzelfällen kann gegebenenfalls ein Tuch ausgeliehen werden.

Kosten

35,- Euro

Anmeldungen workshops-der-fliegende-teppich@web.de 

11:15 - 13:15 Uhr


Workshop mit Mara Ma

Tribal Fusion meets the Street

 

Tribal Fusion Bellydance meets the Street
 
Du stehst auf coole Moves und möchtest deinen Tribal Bellydance-Horizont ein wenig erweitern?
 
Dann schau vorbei!
 
In diesem Workshop lernen wir Kombos, die Tribal Fusion und Elemente solcher urbanen Tänze wie Hip-Hop und Popping verschmelzen lassen.
 
Neben Technik und neuen Herausforderungen, steht der Spaß am Tanzen ganz oben auf der Liste.
 
Gerne darf es gefilmt und in eigenen Choreographien weiterverwendet werden.
 
Ich freue mich auf dich!
 
Kosten
35,- Euro
 
Anmeldung:
workshops-der-fliegende-teppich@web.de
 
Vorkenntnisse
Ihr solltet schon Fusionerfahrungen haben.
11:15 - 13:15 Uhr

Workshop mit Sharon Blade

PSY Fusion

PSY-Fusion
 
Tribal Fusion einmal ganz neu entdecken! Sharon Blade entführt euch in ihrem Workshop mit ihrem selbst kreierten Style „Psy-Fusion“ in die Welt der elektronischen Musik. In diesem Workshop kombinieren wir Tribal Fusion-Moves zu energetischen Beats!
Dieser Workshop eignet sich für Tänzer aller Levels, die sich gerne einmal neu im Glanz einer „anderen“ BPM – Zahl präsentieren möchten.
 
„Open your mind and feel the Spirit through a journey with unique beats.“
 
Kosten
35,- Euro
 
Anmeldung
workshops-der-fliegende-teppich@web.de
09:00 - 11:00 Uhr

Workshop mit Kumari:

ATS Schnupperworkshop

Du fragst dich, wie es möglich ist in einer Gruppe zu improvisieren?
Wenn niemand vorher weiß was der andere tanzen möchte?
Hier hast du die Gelegenheit einen Einblick in die Geheimnisse des ATS® zu erhalten, deine ersten Erfahrungen mit dieser wundervollen Tanzsprache zu machen und zu erleben, wie es sich anfühlt in der Gruppe geführt zu werden und die Gruppe selbst zu führen.
 
Kosten
18,- Euro
 
Vorkenntnisse
KEINE
 
Anmeldung:
workshops-der-fliegende-teppich@web.de
ACHTUNG
SONNTAG
09:00 - 10:00 Uhr

**************************************

**************************************

************************************** 

11.05.2019 (Sa) WS TANURA DREHTANZ DERWISCH in Düsseldorf

Drehtanz für Anfänger, Tänzer und Yoga-Praktizierende:

Drehtanz ist uns bekannt durch die drehenden Derwische oder Tanura. Der Tanz der Derwische ist nicht nur die Drehung des Körpers, sondern auch eine Drehung mit dem Herzen, mit der Seele, mit der Liebe, mit dem Glauben, mit der physischen und der geistigen Existenz. Kreisen ist die Urbewegung allen Lebens. In diesem Unterricht lernt Ihr Drehen, ohne dass Euch schwindelig wird. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder kann drehen lernen. Bitte einen langen Tellerrock und unbedingt Schläppchen mit einer Chromledersolo zum Workshop mitbringen.

Termin: 11.05.2019

Uhrzeit: Samstag 15.00 – 18.00 Uhr

Kosten: 40,- € 

Ort: Tanzstudio Düsseldorf, Telleringstr. 56, 40597 Düsseldorf

https://www.tanzstudio-duesseldorf.de

**************************************

**************************************

************************************** 

11.-12.05.2019  (WE) "Raqs El Awalim 3" in Köln

Zum dritten Mal präsentiert Izida – Raqs El Awalim Festival

( 11 – 12. Mai ) in Köln.

Dieses Jahr freuen wir uns ganz besonders auf Vaagn Tadevosyan. Der einzigartige, talentierte und weltbekannte Star aus Russland wird auf Raqs El Awalim Show tanzen.

Seid gespannt auf seine spektakulären Auftritte und Workshops.

Viele weitere Künstlerinnen und Künstler werden diesen Abend für uns erleuchten mit einem Feuerwerk der Gefühle und Emotionen.

Die Raqs El Awalim Gruppe unter die Leitung von Izida wird die neuesten Tänze zeigen.

Für den Miss Raqsa Wettbewerb und dem Rahmenprogramm kann man sich ab Januar 2019 anmelden.

Tickets für die Gala Show gibt es ab dem 5. Januar im Vorverkauf.

https://www.facebook.com/Raqs-El-Awalim-583792425061088/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

12.05.2019 (So)  The Goddess within-Tribal Fusion Auftakt-Workshop in Wesel

Sonntag, 12. Mai 2019 von 15:00 bis 18:00

Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

12.05.2019. 15-18 Uhr 45€

The Goddess within-Tribal Fusion Dance für (Quer)Einsteiger.

Dieser Workshop ist ein Vorbereitungsworkshop für einen demnächst stattfinden des fortlaufendes Tribal-fusion Projekt im Studio Bodywave.

In diesem Workshop erkläre ich euch, was Tribal Fusion überhaupt ist und wie es von Bauchtanz und anderen Tanzformen zu unterscheiden ist, es gibt viel Theorie und Wissen was alles in einen Tribal Fusion Tanz hinein gehört, wie die Kostüme aussehen und um die Geschichte des Tribaldance. natürlich gibt es auch einen praktischen Teil, in dem wir uns schon die ersten kommen muss und Tanztechniken erarbeiten, mit wir ab Herbst so richtig loslegen können.

Ihr solltet schon ein bisschen Tanzerfahrung haben, idealstenfalls im Bereich Bauchtanz - gerne aber auch aus anderen Tanzsparten.

Bitte Tuch für die Hüfte, Yogamatte und ganz viel gute Laune mitbringen :)

——————————————————

Tribal Fusion ist eine neue Stilrichtung,eine Weiterentwicklung des Tribal-Gedankens in Richtung Individualität. Stehen beim klassischen Tribal Gruppe und Kommunikation im Vordergrund, wird Tribal Fusion von Kleinstgruppen bzw. Paaren oder Solistinnen vertreten.

Aufgrund der stärkeren Bühnenpräsenz des Individuums wurde eine ausgefeiltere Tanztechnik notwendig, die typischerweise in meist binnenkörperlichen Tanzbewegungen Ausdruck findet. Rasante Tempi- und Dynamikwechsel, tiefe Back- und Sidebends mit und ohne Bodywave, Breaks (kurze Stops innerhalb einer Bewegung) und Locks (abruptes Ende einer Bewegungsrichtung durch gewissermaßen beschleunigtes Beenden der Bewegung) werden aus dem Modern / Jazz / Breakdance und dem Hip Hop entliehen und machen den typischen Charakter dieser Tanzvariante aus. Die körperliche Herausforderung für jede Tänzerin ist dabei eine extreme Körperspannung, die sich bis in die Finger- und Fußspitzen fortsetzt und die überhaupt die Voraussetzung ist, die Bewegung aus Hip Hop, Modern etc. auszuführen. (Wikipedia)

Klingt das gut für euch? Dann kommt in meinen Kurs. Aus den Grundformen des ATS und ITS entwickeln wir coole Moves für jede Musik. Technik pur von der Pieke auf

https://www.facebook.com/events/504818893378295/

www.sahela.de

**************************************

**************************************

************************************** 

17.-19.05.2019 (WE) ATS® movement dialect with Superbeth/Tamarind Tribal!

17. Mai um 15:00 – 19. Mai um 15:00

After an amazing weekend in 2018, Elizabeth Fish, director from Tamarind Tribal Belly Dance will come again to germany in 2019. For a weekend full of Tamarind only !!!

Here is the workshop schedule:

Friday, 17.may 2019

3:30 pm – 8 pm ( including half an hour break )

Spirit of Seville 

Whether you are looking for a challenge in your improv or new movements to add to your choreography, this workshop has something for everyone. Using existing tribal movements and concepts, Super Beth will teach you how to move beautifully with a flutter fan and skirt. Topics include tucking, picking up and holding the skirt in a graceful manner, and using the skirt to frame and enhance your movements while accenting those movements with a flutter fan. Super Beth will then lead you through a series of steps that work best to showcase these magnificent props, and allow you to drill them alone and in groups. Continue transforming your flutter fan and skirt work with new concepts and moves from the both the ATS® and TTT® format . Expand your skill with the flutter fan and skirt moves, drill them alone, and work in small groups. Focus will be primarily on expansion of move repertoire with some small and large group work.

Accessories: 1 Flutter Fan (right handed) and a 25 yard skirt

Super Beth will be instructing Spirit of Seville at ATS® Reunion! If you cant get to Phönix / Arizona, here is your chance to book this workshop in germany!

--- --- --- --- --- 

Saturday,18. May 2019

11am – 6:30 pm ( including two breaks)

Sunday 19. May 2019

11am – 3:30 pm ( including 30 min. break) 

ATS® movement dialect with Superbeth/Tamarind Tribal „ Till the cows come home“ 

Superbeth will teach Tamarind Tribal Transformations® (TTT®) and Courageous Concepts® (CC-LG®).

In this workshop, continue your studies into the Tamarind Tribal Transformation® format with new movements that you can add to your group or solo sets as improv or choreography. Concepts taught in this exciting workshop include the Sahbar, Sahbar Solo, Ecstatic, Under the Rainbow, Triple Sevillana, The Double Back Spin, and more.

Traveling and movement on the stage is part of any solid performance. In this workshop, Super Beth will drill fluid fades and crafty circle up techniques to have your troupe swimming across the stage. Experience the joy of connecting with your fellow dancers while creating depth for your audience. We will work in groups of 3 or more for our TTT® drills.

Super Beth will teach you how to take your duet to the next level. Learn concepts like Barrel of Monkeys, Pulse turn switch, CIC Duet Pass, and more Courageous Duet Concepts. Focus will be placed on stage usage within a duet formation.

This and more Superbeth will bring to you in 10 hours Tamarind Style.

If you are interessted in Registration, please send an email to Tanz-oase@web.de and you will get all information. 

Please read the information carefully and if you have questions feel free to ask me. 

Registration starts at january,1 st 2019 !!!!

https://www.facebook.com/events/403797350153715/?active_tab=about

**************************************

**************************************

************************************** 

18.05.2019 (SA) Orientalischer Tanz I + II - Intensivtraining in Dortmund

Samstag, 18. Mai 2019 von 12:00 bis 13:00

Orientalisch tanzen dortmund - birgit gahmann, Oberdorfstr. 23, 44309 Dortmund

12:00 - 13:00 Uhr, 1x / 13 €

Andrea Strehle:

In diesem Workshop erlernt ihr die Basics des Orientalischen Tanzes. Mal tänzerisch-sportlich, mal ruhig-meditativ übt ihr Bewegungsabfolgen & Schrittkombinationen. Mit zugleich weiblich-sinnlichen als auch kraftvoll-akzentuierten Bewegungen trainiert ihr eure Beweglichkeit und stärkt insbesondere eure Bauch-, Rücken- & Gesäßmuskulatur.

Birgit Gahmann & ihr Team sind bekannt für ihren freudvollen Unterricht auf Basis von fundiertem Wissen und präziser Tanztechnik. Erlebt mit uns die weibliche Ausdruckskraft des Orientalischen Tanzes.

Info & Anmeldung nur über tanz@birgit-gahmann.de

Anmeldung via Anmeldebogen oder online unter

http://orientalisch-tanzen-dortmund.de/kurse-angebote/aktuelle-kurse/

Eine Anmeldung über FB ist nicht möglich!

https://www.facebook.com/events/814596102252979/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

18.05. & 19.05.2019 (WE) From Tip to Toe - Intensiv mit Nadine Bernhard (DE/EGY) in Wesel

Hanan präsentiert:

Ich bin sehr glücklich einen von Nadines heiß begehrten Terminen im nächsten Jahr ergattert zu haben und diese tolle Tänzerin und Dozentin nach NRW bringen zu können. Freut euch auch ein Trainingswochenende mit viel Input vom Scheitel bis zur Sohle. Tolle Themen, die jedem helfen den eigenen Stil zu verfeinern.

Stattfinden wird dieses tolle Wochenende im traumhaften Tanzstudio Bodywave, veranstaltet von HANAN.

!!!ACHTUNG: Preise und genaue Uhrzeiten folgen im Spätsommer. Dann werden auch die Anmeldungen entgegengenommen.!!!

Samstag 

2h Oberkörper und Arme 

Oberkörper und Arme bilden richtig eingesetzt das Sahnehäubchen auf einer Performance. Neben verschiedenen Bewegungskombis und -techniken betrachten wir vor allem auch die Ausdrucksmöglichkeiten, die uns dadurch gegeben werden. Präsenz, Eleganz, Lässigkeit, Stolz, Kraft, Lieblichkeit - so viel Ausdruck steckt allein im gekonnten Einsatz von Oberkörper und Armen. Ein sehr spannendes Thema, an dem es sich vor allem auch dann zu arbeiten lohnt, wenn man auf der Suche nach mehr Individualität und Persönlichkeit im Tanz ist. 

2h Schrittkombis im ägyptischen Stil 

Wir erarbeiten vielseitig einsetzbare Schrittkombis im ägyptischen Stil. Verschiedene Rhythmen und Instrumentierung lassen uns ins Ägypten-Feeling eintauchen und wir kombinieren ausgefeilte Tanztechnik mit den typischen Stilmitteln ägyptischer Tänzerinnen – eine absolute Bereicherung für euer Repertoire. 

Sonntag 

2h Technik für Trommelsolo 

Das Trommelsolo als finales Highlight einer Show verlangt viel technisches Können. Vom Shimmy bis hin zu raffinierten Akzenten ist hier für jeden Tanztechnik-Fan etwas dabei. Wir erarbeiten einen effektiven Trainingsaufbau für kraftvolle Shimmies, sowie einige Tipps und Tricks für saubere, wirkungsvolle Akzente. 

2h Trommelsolo-Choreografie 

Wir erlernen eine kurze Choreografie zu einem raffinierten Trommelsolo, das als Highlight an eine klassische Routine angehängt oder aber auch separat getanzt werden kann. Abwechslungsreiche Rhythmen und überraschende Akzente ergeben eine dynamische, energiereiche Choreografie, die Spaß macht.

Nadine: 

Nadine ist international erfolgreiche Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin mit Basis in Deutschland und Ägypten. 2007 gründete Nadine zusammen mit Meniyah das Tanzduo Ta'Mima, das 2012 als beste Nachwuchskünstler mit dem Halima-Preis ausgezeichnet wurde. 2011 absolvierte sie die Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Iwanson-Schule für Zeitgenössischen Tanz. Ihr Herz blieb aber immer beim orientalischen Tanz, besonders dem ägyptischen Stil. Seit 2008 arbeitet sie mit Meisterchoreograf Momo Kadous und mit dem ägyptischen Tänzer Ayman Etlah im Bereich ägyptische Folklore zusammen. Nadine ist Mitglied im Bundesverband für Orientalischen Tanz und dort als BATO-Dozentin tätig. Seit 2014 lebt und tanzt sie einen Großteil des Jahres in Ägypten.18. Mai 2019 – 19. Mai 2019

Von 18. Mai 2019 um 10:00 bis 19. Mai 2019 um 16:00

Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

https://www.facebook.com/events/168048297227189/

**************************************

**************************************

************************************** 

30.05.-02.06.2019 (WE) Fachkongress BVOT in Baunatal bei Kassel

Liebe Mitglieder, Gäste und Interessent*innen,

wir freuen uns auch in 2019 unseren sehr beliebten Fachkongress in Baunatal anbieten zu können. Und weil der Verband seinen 25. Geburtstag feiert, werden wir noch mehr Dozent*innen, Workshops und Fachseminare anbieten. Wieder mit vielen interessanten Workshops (von 2 bis 3 Stunden Dauer) und erneut mit BATO®-Ausbildungs-Seminaren. Am Donnerstag starten wir wieder mit kostenfreien "Walk In" Workshops. Am Donnerstagabend begrüßen wir Sie dann wie schon 2018 mit einem "Oriental-Dinner". Am Samstag ab 19:30 Uhr findet unsere zweite Benefiz-Show "Träume des Orients" in der Stadthalle Baunatal statt. Bei einer Buchung von mindestens 4 Workshops bekommen Sie das Showticket optional kostenfrei dazu, allen anderen Kongressteilnehmer*innen bieten wir ein vergünstigtes Showticket an. Für eine Teilnahme an unseren Kongressen ist eine Mitgliedschaft im Bundesverband Orientalischer Tanz e.V. nicht notwendig. Mitglieder erhalten jedoch einen Rabatt bei den Kongress-Buchungen – eine Mitgliedschaft lohnt und rechnet sich (vgl. Preise). Für Frühbucher bieten wir bei der Buchung von 4 oder 5 Workshops interessante Ermäßigungen.

 Gerne senden wir Ihnen (ab Dezember 2018) Fachkongressflyer auf Anfrage zu! Bitte nehmen Sie Kontakt mit dem BVOT Office unter office@bv-orienttanz.de auf.

Hier können Sie den Kongressflyer herunterladen.

http://www.bv-orienttanz.de/

**************************************

**************************************

************************************** 

07.-09.06.2019  (WE) Tribal Tage Leipzig - Festival für FusionBellydanceArt

7. Juni 2019 um 12:00 – 9. Juni 2019 um 23:00

SAVE THE DATE

Infos:   www.tribal-tage-leipzig.de

**************************************

**************************************

************************************** 

22.-23.06.2019  (WE) Neas Fundamentals Aufbau 2 in Bornheim

22. Juni 2019 um 13:00 – 23. Juni 2019 um 14:30

Du hast die Neas Fundamentals Basiswochenenden absolviert und auch danach mit den erworbenen Kenntnissen gearbeitet?

Und du hast Lust auf mehr? Prima! 

Denn mit den drei Wochenenden im Neas Fundamentals Aufbau kannst du die nächsten tänzerischen Schritte machen!

Jedes einzelne Wochenende hat wieder einen Schwerpunkt und es gibt immer etwas Neues dazu.

Teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmerinnen und Lehrerinnen der Neas Fundamentals Basis Fortbildung, aber auch Frauen die mit diesem System in ihrem Tribe tanzen oder die eine gute ATS® Basis haben und sich weiterbilden möchten.

Wenn du unsicher bist, ob diese Wochenenden für dich geeignet sind, frage doch einfach nach. :-)

Nadine und Gabi stehen dir immer mit Rat zur Seite.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Thema:

"Mischen Possible & Accessoires"

Unterschiedliche Tribal Stile sauber zu trennen macht das muntere Mischen erst möglich. Neue Bewegungen und kleine Kombinationen runden alles ab.

Am Sonntag kommen Accessoires wie zum Beispiel Schleier, Säbel und unser weiter Rock zum Einsatz. Alles natürlich im improvisierten ITS Style. 

Anmeldungen und weitere Informationen über 
buchung@nadine-schulz.de

https://www.facebook.com/events/2199304770334048/

**************************************

**************************************

**************************************

21.-23.06.2019 (WE) 360° Orient in Osnabrück

Ein dreitägiges Festival im Herzen Osnabrücks – Ein Fest mit Orientalischem Flair, Live Music und Tanz, internationalen Künstlern für Kenner und Fans der Orientalischen Tanzkultur. Die aktiven Tänzerinnen erwartet ein kreatives, inspirierendes Workshop-Programm mit neuem motivierenden Input und ansteckender Energie, gepaart mit intensivem Training.

Live Musik Award mit tollen Preisen von internationalen Festivals.

Die Besucher und Fans der orientalischen Tanzkultur erwartet an drei Abenden fulminante Shows mit Künstlern aus Deutschland und dem Ausland, Bazar zum Stöbern, arabische Köstlichkeiten und ein Bauchtanz Kennenlern-Tag mit Trainerinnen aus verschiedenen Institutionen Osnabrücks (dieses Angebot ist kostenlos).

Am 21.-23.06.2019 steht Osnabrück im Zeichen des Orients! Orientalischer Tanz auf hohem Niveau, in Workshops und auf der Bühne! Sichern Sie sich jetzt die Karten!

www.360-orient.de

https://www.facebook.com/events/533000537125949/

**************************************

**************************************

**************************************

21.-23.06.2019 (WE) ATS Sommerfrische '19 in Frankfurt

OT pur - Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West

Falkstr. 72, 60487 Frankfurt am Main

Gastgeber: Cibelle Dance Collective

Sommerfrische 2019 - 3 Tage American Tribal Style 

****ATS® Sommerfrische mit Agata und Katarzyna von der Siren Society aus Warschau und dem Cibelle Dance Collective ***

Donnerstag

Agata und Katarzyna unterrichten Privatstunden - bei Interesse, bitte melden.

Freitag

12:30-15:00 - WS 1 - ATS® Movement Dialect mit Fächer - Vertiefung & Kombinationen mit Katarzyna / 49€

Level: Anfänger mit Fächererfahrung

Der erste Workshop ist ein Rückblick und eine Vertiefung der wichtigsten Schritte mit dem Fächer. Wir brechen die anspruchsvollsten Bewegungen herunter und konzentrieren uns auf knifflige Details. Darüber hinaus üben wir fließende Übergänge und auffällige Kombinationen. Wir werden verschiedene Formationen erforschen, die es uns als Gruppe ermöglichen, ein schönes Bild zu schaffen.

Bitte bringt Fächer ( 28 - 32 cm m lang) mit, die leicht zu öffnen sind (aus Holz oder Kunststoff).

15:15-16:45 - WS 2 - Flamenco inspirierter Movement Dialect - Technik und Schritte mit Agata / 33€

Level: Mittelstufe im ATS®

Dieser Workshop legt den Fokus auf ATS-Bewegungen und Devi Mamak-Schritte mit starken Flamenco-Einflüssen. Wir werden schnelle Bewegungen lernen, die sich auf eine schöne Haltung, starke Arme und präzise Beinarbeit konzentrieren. Agata wird ihre Lieblingstechniken und Tipps für mehr Balance, Schnelligkeit und Energie in diesen Bewegungen vorstellen. Die Schritte werden im Laufe dieses Wochenendes während der Manton-Workshops sehr nützlich sein.

19:30 - Tribal-Show

Samstag

11:00-13:00 - WS 3 - ATS® mit Manton - Einführung mit Agata / 39€

Level: Mittelstufe in ATS® oder Anfänger mit Manton-Erfahrung

Der Manton ist ein schönes und herausforderndes Accessoire, das unserem Tanz sicherlich eine neue Dynamik verleihen wird! Agata wird uns die Grundtechnik und für den ATS geeignete Bewegungen beibringen. Wir werden lernen, wie man den Manton hält und bewegeffektvoll in Szene setzt, und wir werden verschiedene ATS-Schritte mit Manton üben. Agata zeigt uns, wie wir den Manton in der Gruppenimprovisation im Stil des “Siren Projekts” einsetzen können!

Bitte bringt einen quadratischen Schal mit - Größe mindestens 115x115cm.

14:00-15:30 - WS 4 - Spielen mit Formationen mit Eleen und Vanessa / 33€

Level: Mittelstufe

Lasst uns mit den Formationen spielen und einen außergewöhnlichen ATS-Cocktail zaubern. In den Cibelle Laboratorien haben wir Rezepte entwickelt, die zum Beispiel Duelling Duetten die besondere Würze verleihen. Wir zeigen euch spielerische Formationskombis, die euer Publikum lieben wird und die eure Performance besonders machen werden!

16:00-18:00 - WS 5 - ATS® Movement Dialect mit dem Fächer - neue Bewegungen mit Katarzyna / 39€

Level: Fortgeschrittene im Fächer-Movement-Dialect oder Teilnehmerinnen früherer Workshops

Wir werden neue Schritte mit Fächer vom "The Siren Project" lernen, wie Floreo Barrel, Barrel Taxeem Turn, Barrel Combo, neue Version vom Sahra Turn, Resham-ka Spin, Shoulder Shimmy Combo, Single Bump Half Turn (Mai Roma's Kreation, Katarzyna verliebte sich in sie). Wir üben hochkarätige Kombinationen und anspruchsvolle Drehungen (wie Schleier-Drehungen). 

18:30-19:30 - WS 6 - Präsentation mit Mareike und Theresa / 15€ Level: offen

ATS®-Stammbaum

Geschichten, Bilder und Videos aus den Anfängen des American Tribal Style® bis heute. Theresa und Mareike kramen tief in ihren Archiven und im Internet und bereiten eine Reise durch den Stammbaum des American Tribal Style® für uns vor.

19:30-21:00 - Treffen mit Freunden

Basar, Essen, Trinken und gute Gespräche

Sonntag

10:00-12:00 - WS 7 - ATS® mit Manton - Schritte und Kombinationen mit Agata / 39€

Level: Mittelstufe in ATS oder Anfänger mit Manton-Erfahrung

In diesem Workshop werden wir die am Samstag eingeführten Bewegungen üben. Nach einem kurzen Überblick über die Schritte des vorherigen Workshops wird Agata uns mehr ihrer Lieblings-Manton-Schritte und -Kombinationen vermitteln, wobei sie sich auf saubere Technik und Übergänge konzentriert. Sie wird auch einige Ideen zu Manton in Formationen, Fades und im Kreis mit uns umsetzen.

13:00-14:30 - WS 8 - Gestalte ein ATS®-Set mit Flamenco-Geschmack! mit Katarzyna / 33€

Level: Fortgeschrittene im Fächer-Movement Dialect

Katarzyna und Agata haben Anfang 2016 das Siren Project gegründet, eine Gruppe, die sich Flamenco-Ideen im ATS® widmet. Seit dieser Zeit erforschen sie intensiv diesen Movement-Dialect, seine Bühnenmöglichkeiten und die damit verbundenen Herausforderungen. 

In diesem Workshop wird Katarzyna ihre Tipps und Erfahrungen aus den Auftritten mit der Gruppe mit uns teilen.

Schritt für Schritt arbeiten wir an einem Set mit dem Fächer:

- beginnend mit dem Chorus,

- mit effektiven Übergängen,

- interessanten Gruppenlösungen,

- Musikalität,

- bis zur Dramaturgie eines ganzen Sets

- und mit kleinen, aber wichtigen Details zur Improvisation mit dem Fächer

14:45-16:00 - WS 9 - Tanzen im Fluss & Abschlusszeremonie mit Mareike and Theresa / 15€

Tanzen im Flow bedeutet, am Ende eines langen Wochenendes noch einmal in den ATS®-Bewegungen zu versinken - zu tanzen - zu entspannen. Es geht darum, den Kopf nach und nach auszuschalten, die eigenen Bewegungen zu erspüren, das Muskelgedächtnis zu trainieren.

Am Ende haben wir noch einen gemeinsamen Moment, um das Erlebte Revue passieren zu lassen.

vermitteln zu können.

Gesamtpaket-Preis: 265€ (ohne Show - Show-Karten bitte direkt bei der IKB reservieren/kaufen)

Anmeldungen für das Gesamtpaket ab 01.01.19 (Einzelbuchungen von Workshops ab 01.02.19) möglich: https://widget.eversports.com/w/28sr4s?event=82574&type=workshop

https://www.facebook.com/events/1938725569509435/

Cibelle Dance Collective

**************************************

**************************************

************************************** 

24. & 25.08.2019 (WE) ATS® and beyond 4.0 with Colette Todorov in Dillenburg

24. Aug. um 14:00 – 25. Aug. um 16:00

!!! SAVE THE DATE !!! SAVE THE DATE !!! SAVE THE DATE !!!

*** 24./25. August 2019 in Dillenburg ***

*** Early Bird Preise vom 15. bis 30. April 2019 ***

*** Registrierung Restplätze vom 1. Mai bis 14.Juli 2019 ***

In bewährter Zusammenarbeit mit Freddie Kaz ♥

more infos coming soon .........

https://www.facebook.com/events/2313114538966195/

**************************************

**************************************

************************************** 

25.-28.07.2019 (Do-So) Killer Dancer's Path Germany Vol. 1 and 2 with Valenteena Ianni in Remscheid

25. Juli 2019 um 11:00 – 28. Juli 2019 um 14:00

Tannenbergstr. 4b 42899 Remscheid-Lüttringhausen

KILLER Dancer's PATH

- KiLLER iMMERSiONS -

VOl. I The Seeker – 12 hours

VOl. II The Apprentice – 12 hours

VOl. III The Practitioner – 18 Hours

VOl. IV The Master Killer – 18 hours

4 LEVELS TRIBAL FUSION INTENSIVES

HANDOUTS, LECTURES AND OPTIONAL TESTS INCLUDED

*******************************************************************************

VALENTEENA IANNI

Als Tribal Fusion Tänzerin und Lehrerin aus Rom ist Valenteena in Italien und Europa für ihren stimulierenden und präzisen Unterricht und ihre emotionalen Auftritte bekannt. Sie ist Leiterin und Hauptchoreographin von der 'Armonica Dance Company', gegründet 2012, mit der sie neben ihren Soloauftritten auf den größeren Tribal Fusion Festivals in der Welt tanzt, unter anderem auf dem 'The Massive Spectacular' in Las Vegas. Neben dem Unterricht mit den amerikanischen Meisterlehrern und Gründern des Tribal Fusion (hauptsächlich mit Rachel Brice und Zoe Jakes) nahm sie an mehreren 'Unmata Improvisational Tribal Style' (Unmata ITS) Intensivworkshops mit Amy Sigil teil.

2015 entwickelte sie das .:: KILLER Dancer’s PATH™ ::. Programm, das in 4 "Killer" Vertiefungen mit unterschiedlichen Leveln eingeteilt ist. Dieses Programm ist ein Tribal Fusion Training für Tänzer jeden Levels, die nach technischen und kreativen Mitteln zum Wachsen und Lehrern die nach alternativen Unterrichtsmethoden suchen. Momentan wird es von Valenteena in 4 Städten unterrichtet.

Web: ‪valenteenaianni.com‬

Facebook: ‪facebook.com/valenteena.ianni‬

Über Killer Dancer's Path Vol. I und II:

In jedem Level wird Valenteena den Unterricht präzise in folgende Elemente aufteilen:

Tribal Fusion Bellydance Technik

Persönliches Trainingsprogramm

Choreographie-Kompositionen für Solisten und Gruppen

Improvisations-Werkzeuge

Musikalität

Persönliche Stilentwicklung

Lehrqualifikation und Lehrerschulung

Vol. 1 ist ein Überblick über die aufgelisteten Themen mit einem Schwerpunkt auf grundlegender Technik und Vokabular. Keine Hausaufgaben und keine finale Prüfung.

Ab Vol. 2 werden Schüler mit Handouts und Vorträgen ausgestattet und müssen die aufgegebene Hausaufgabe fertigstellen und eine Prüfung mit allen Themengebieten am Ende jedes Volumes bestehen.

Die Prüfung ist optional aber das Zertifikat (Abschließen der Prüfung) ist für das Übergehen in das nächste Level erforderlich.

Nur die Schüler, die durchgehend anwesend sind und die Hausaufgabe erledigen erhalten nach Bestehen der Prüfung ein Zertifikat.

Voraussetzung für Killer Immersion Vol. 2 : Teilnahme an Vol. 1 

Vol. I 

12 Stunden Training auf zwei Tage aufgeteilt 

Nur Vol. I: 200€

Vol. I und II zusammen: 300€

Vol. II

12 Stunden Training auf zwei Tage aufgeteilt 

Nur Vol. I: 200€

Vol. I und II zusammen: 300€

Mehr Info und Buchung:

mail@elisasaha.de

--------------------------------------

Verbindliche Anmeldung per E-Mail unter mail@elisasaha.de 

Alle Workshops und Kurse finden im studio k statt.

Eine schriftliche und verbindliche Anmeldung ist immer erforderlich und verpflichtet bei Nichterscheinen, egal aus welchen Gründen, zu Zahlung des vollen Kurspreises. 

Es erfolgt keine Erstattung der Workshopgebühr bei Nichterscheinen, außer im Falle einer Krankheit mit schriftlichem Attest.

Es wird keine Haftung für Unfall und Diebstahl in den Räumlichkeiten übernommen! 

Für evtl. verursachte Sachschäden haftet der/die VerursacherIn.

https://www.facebook.com/events/1968043249905257/

https://elisasaha.de/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

31.08.-01.09.2019 (WE) Neas Fundamentals Aufbau 3  in Bornheim

31. August 2019 um 13:00 – 1. September 2019 um 14:30

F3 Fitness Club Bornheim

Schumacherstrasse 3-11, 53332 Bornheim

Du hast die Neas Fundamentals Basiswochenenden absolviert und auch danach mit den erworbenen Kenntnissen gearbeitet?

Und du hast Lust auf mehr? Prima! 

Denn mit den drei Wochenenden im Neas Fundamentals Aufbau kannst du die nächsten tänzerischen Schritte machen!

Jedes einzelne Wochenende hat wieder einen Schwerpunkt und es gibt immer etwas Neues dazu.

Teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmerinnen und Lehrerinnen der Neas Fundamentals Basis Fortbildung, aber auch Frauen die mit diesem System in ihrem Tribe tanzen oder die eine gute ATS® Basis haben und sich weiterbilden möchten.

Wenn du unsicher bist, ob diese Wochenenden für dich geeignet sind, frage doch einfach nach. :-)

Nadine und Gabi stehen dir immer mit Rat zur Seite.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Thema:

"Aus dem FF"

Fließende Formationswechsel - voll improvisiert oder eine arrangierte Improvisation?

Wieviel Absprache ist möglich, wieviel nötig? 

Anmeldungen und weitere Informationen über 
buchung@nadine-schulz.de

https://www.facebook.com/events/191411448413427/

**************************************

**************************************

**************************************

07.09.2019 (Sa) Summer Tribalfest Hamburg 2019

Samstag, 7. September 2019 von 14:30 bis 17:30

Adhuna Tribal Sistas: Orientalische Tanzkunst Hamburg

August-Krogmann-Straße 2b, 22159 Hamburg

Hamburg Wandsbek - U Bahn Farmsen

Open-Stage/ Hafla/ Buffet/ Sparkling Wine and more! For detailed information, entrance-fees and registration please look under:

https://www.american-tribal-style-hamburg.de/tanzfeste/summer-tribal-hamburg/

English

Hi guys, at the 07th. of September 2019 the 6.th Summer Tribal Fest is going to take place in Hamburg. We have great guests again, such as ????? Additionally ????? will give a ?????? workshop...

If you want to watch and have some fun at our Hafla, please register under ledicia.adhunatribalsistas@gmail.com. Sparkling wine, Tea and Cake is included in the entrance-fee, as usual :-)

German 

Hallo Allerseits, me 07. September 2019 findet das 6. Summer Tribalfest in Hamburg statt. Wir haben wieder großartige Gäste, wie ?????. Dazu wird ????? einen ????? Workshop geben.

Wenn Du einfach zuschauen und Spaß auf der Hafla haben möchtest kannst Du Dich auch einfach unter ledicia.adhunatribalsistas@gmail.com anmelden! Sekt, Tee und Kuchen wie immer inklusive, solange der Vorrat reicht :-)

https://www.american-tribal-style-hamburg.de/haflas-tanzfeste/

https://www.facebook.com/events/284248639080842/

**************************************

**************************************

************************************** 

16. - 22.09.2019 (Mo-So) Queen of the Orient Festival 

SAVE THE DATE

Auf Facebook


27.- 29.09.2019 (WE) ATS® Berlin Challenge - Save the date!

SAVE THE DATE!!!

"It’s with great joy and excitement that Anna, Kelley, and I proudly announce you the birth of the ATS® Berlin Challenge.

This will be an event dedicated to the studying of ATS® with Kelley Beeston, the person who’s been following the training and progresses of each and every one of us. 

We decided to create this event in order to give you the possibility of meeting us, learning from and with us, and in order to meet every other dancer who will choose to share the love for our community. And of course, we are working on a surprise that will make our event a challenge for you all!

Save the date: 27th to 29th of September 2019! More information will follow.

Love to all of you,

Yuri, Anna, and Kelley"

Workshop Infos: 

Groundwork - 10:00-12:00h

The very first steps we learn in ATS® are the fundamental roots of our whole dance but they are definitely not the easiest to master and perfect. This picky technique workshop re-visits our core steps in detail to ensure we have covered the groundwork and laid strong foundations with great technique. Perfect for the advanced dancer wanting to hone their skills and correct bad habits or as an introduction to Tribal for beginners.

 Experience Level: Open

Smooth Operator - 12:30-14:30h

Delivering perfect cues and transitions is the art of a great leader. Thinking ahead and giving as much warning as possible that something is about to change will set the whole group up for success and your follow dancers will thank you for it.

The ATS® language is intuitive relying on non-verbal communication to clearly transmit intention so we’ll have plenty of practice drills in groups with emphasis on cuing and smooth transitions using formations and the fast vocabulary of steps to make sure your message is received loud and crystal clear. We’ll explore how we get from A to B and how to iron out those clunky changes when things just don’t feel right.

Experience Level: Intermediate

Friday Challengers Workshop - 15:00-17:00h

Teachers: Kelley Beeston, Anna Nordling, Yuri Ferretti

Description coming soon…

Sunday

Zils, Thrills & Drills - 10:00-11:00h

“If you’re not using zils then you’re not dancing ATS®” - Carolena Nericcio

Finger cymbals or Zils really are ‘instrumental’ to ATS® adding an aural dimension for the audience to enjoy. Starting with the basic patterns used in fast dancing, techniques to help dexterity and drills to co-ordinate hands and feet we’ll move on to zilling with slow dancing too. Exploring different rhythms, we’ll have a jamming session, making music, dancing and getting really creative

* Please bring your zils!

 Experience Level: Open

Collective Thought Bubble - 11:30-13:30h

We know that ATS® is a group dance and we are each a part of the integrated whole but do we pay attention and connect with each other.

In this workshop we’ll explore ways of developing our 6th sense, the flock of birds and spatial awareness, to help us synchronise and tune in so that we dance as one, work as a tribe and stay centred.

 Experience Level: Intermediate and up

Turban and Tassels - 14:00-16:00h

Take a trip back in time and tune in to classic ATS®. In recent years there has been a steady influx of new moves, combinations and formations known as dialect with many of the classic ATS® steps being forgotten or seldom used. But to truly dance in flow with any other ATS® dancer in the world we all need to be on the same page. Using the classic ATS® steps we’ll dissect a couple of tracks, work on musicality and phrasing to create a dynamic ‘old school’ performance

Experience Level: Intermediate 

https://www.facebook.com/events/354798898625652/


28.09.2019 (Sa) Connecting through Dance - Workshoptag mit Iris Galesloot NL

Samstag, 28. September 2019 von 11:00 bis 18:00

Tanzstudio Sha'waza Viersen

Connecting through Dance” - Workshoptag mit Iris Galesloot (NL)

HANAN präsentiert, als Premiere in Deutschland, die wunderbare Iris Galesloot aus den Niederlanden!

Wir verbinden uns tänzerisch über Ländergrenzen und gegensätzliche Themen miteinander.

Gönnt euch einen wunderbaren Tag mit einer tollen Tänzerin und Dozentin im traumhaften

Tanzstudio Sha'waza in Viersen!

28.09.2019

11:00 – 14:15 (15 Minuten Pause inkl.) 45€

Electro Shaabi Choreografie:

Wir erforschen die Untergrundbewegung der ägyptischen Jugend, den musikalischen Stil, der in Kairo um die Zeit der ägyptische Revolution entstanden ist. Das Musikthema ist universell und die Texte behandeln eine Vielzahl von Themen, die Jugendliche auf der ganzen Welt ansprechen. Wir lernen den Elektro-Shaabi-Stil von einfachen Hochzeitsfeiern und Tanzfestivals durch eine knackige, reizvolle und ausgefallene Choreografie kennen.

Ab Mittelstufe

Electro Shaabi Choreography:

We explore the underground of the Egyptian youth, the musical style that arose in Cairo around the Egyptian revolution. The musical theme is universal and the lyrics discuss a wide variety of themes that speak to youth across the globe. We will be introduced to the electro-shaabi style of streetweddings and festivals with a juicy and edgy choreography.

Intermediate and up

14:45 – 18:00 (15 Minuten Pause inkl.) 45€

Modern Oriental: Wir erlernen eine Choreographie zu einer modernen Version von Wardas Esmaooni des beliebten ägyptischen Orchestra Negum mit dem Gesang von Safaa Farid. Iris wird populäre moderne ägyptische Technik sowie ihren persönlichen Stil vermitteln. Viel Handwerkszeug für die Interpretation jedes modernen orientalischen Liedes!

Ab Mittelstufe

Modern Oriental: We’ll dance a choreography to a modern Egyptian rendition of Warda’s ‘Esmaooni’, by the popular Orchestra Negum with vocals by Safaa Farid. Iris will cover much used modern Egyptian technique, as well as her personal signature moves for tackling any Modern Oriental song!

Intermediate and up

Bei Buchung beider WS zusammen 85€!

Booking of both WS 85€!

Die WS werden in Englisch abgehalten, bei Bedarf mit deutscher und niederländischer Übersetzung.

BIO:

Iris machte ihre ersten Schritte im orientalischen Tanz bei AnaDanst in den Niederlanden, wo sie über zehn Jahre als Lehrerin, Tänzerin und Choreografin bei der El-Fatinat-Truppe arbeitete.

Ihr ägyptisch orientierter Stil ist vielseitig und technisch raffiniert, offen für moderne Konzepte und gleichzeitig in der Tradition verwurzelt.

Iris wird besonders für ihre Taqasim-Arbeit, ihr authentisches Baladi-Feeling und ihre umfassende Musikalität geschätzt.

Iris tanzt und unterrichtet international, ist Teil des Projekts "Dance to Differ" mit ihrer Duo-Partnerin Tato und tourte mit dem Electro-Shaabi-Kollektiv "Cairo Liberation Front" auf Musikfestivals in ganz Europa. Sie arbeitet als Tanzlehrerin und Choreografin für Tänzer aller Level. Ihre Arbeit kann in Shows und Wettbewerben auf der ganzen Welt bewundert werden.

Iris erhielt mehrere internationale Auszeichnungen, darunter zahlreiche Auszeichnungen als BeNeLux-Champion, Bellydancer of the World und den Orientalicious-Pokal.

Iris took her first steps in Oriental dance at AnaDanst in the Netherlands, where she worked as a teacher, dancer and choreographer with El-Fatinat troupe for over a decade. Her Egyptian oriented style is versatile and technically solid, exploring modern concepts while remaining baladi at heart. She is sought after for her taqasim work, authentic baladi feel and extensive musicality. Iris performs and teaches internationally, is part of the ‘Dance to Differ’ project with duo-partner Tato and has toured music festivals throughout Europe with Electro-Shaabi collective ‘Cairo Liberation Front’. She also works as a dance coach and choreographer for dancers of all levels. Her work has been featured in shows and competitions throughout the world. Iris received multiple international awards, among which various notations as BeNeLux champion, Bellydancer of the World and an Orientalicious cup.

SOCIAL MEDIA LINKS

Insta: @theirisdances

FB: facebook.com/IrisBellydanceNL

YT: youtube.com/IrisOrientalDancer

Verbindliche Anmeldung bitte über:

info@hanan-bauchtanz.de

Veranstaltungsort:

Tanzstudio Sha'waza Am Kloster 12a 41747 Viersen

Der Workshopplatz ist erst nach getätigter Überweisung bestätigt! Die BV bekommt ihr per mail.

Bei Absagen von WS, die bis zu 10 Tagen schriftlich vor WS-Beginn bei uns eingehen, ist ein Rücktritt möglich. Bei späteren Absagen ist der volle Preis zu entrichten oder ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

Sollte der/die Dozent/in aus schwerwiegenden Gründen verhindert sein, so behält sich der Veranstalter vor, auch kurzfristig eine/n andere/n qualifizierte/n Dozent/in für den WS zu beauftragen. Keine Haftung für Garderobe u. a. Gegenstände.

Die Teilnehmer versichern mit der Anmeldung sportgesund zu sein. Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.

Für An bzw Abreise und evtl. Schäden währenddessen wird keine Haftung übernommen.

https://www.facebook.com/events/404597880350615/


08. - 11.11.2019 (WE) MaidendanZerey 2019 in Essen

Wir Maiden sind von unserer ersten MaidendanZerey so begeistert und wollen sie mit großer Herzenslust weiterführen.

Es wird wieder ein Workshopwochenende der maidigen Art geben, mit Tanz, netten Menschen, Essen und und und.

Also Save the Date!!!!!

Alle weiteren Infos und Details wird es nächstes Jahr geben, ihr dürft gespannt sein ;-) Bitte teilt und ladet Menschen ein ;-)

Emil Frick Haus, Baldeney 42, 45134 Essen

https://www.facebook.com/events/1089780087849583/