Diese Liste ist beinhaltet alle mir bekannten Workshop-Termine - sie kann und wird nie vollständig sein. Große Workshop-Events finden auch schon mal weiter entfernt statt!

Du hast noch einen Tipp für mich?

Ein Hinweis: Wenn Ihr einen WS mitmachen möchtet, solltet Ihr Euch vorab (rechtzeitig) verbindlich anmelden. Manche WS-Anbieter geben sogar einen Final Call Termin an. Falls für einen WS zu wenig Anmeldungen vorliegen, fällt so ein Termin leider aus. Also... ran an die Workshops! Viel Spaß dabei!


17&18.11.2018 (WE) WS-Wochenende mit Azad Kaan in Hilden

www.fayoum.de

**************************************

**************************************

**************************************

17.& 18.11.2019 (Projekt) Neue TANZAUSBILDUNG Orientalischer Tanz und Folklore für Tänzerinnen & Tanzlehrerinnen

mit Aladin El Kholy 

Ort: Club Heide Rosendahl, Marie-Curie-Straße 11-17 , 53757 Sankt Augustin (Rhein-Sieg-Kreis / bei Bonn)

Info & Anmeldung:

Aladin El Kholy

aladinelkholy@aol.com

+49(0)171 21 44 354 

http://www.aladin-elkholy.de/images/2018/Tanzausbildung-mit-AladinElKholy%20Foto.pdf

**************************************

**************************************

**************************************

17. & 18.11.2018(WE) WS-Reihe in Köln

NEU!!! NEU!!! NEU!!! 

Eine tolle WS- Reihe erwartet Euch im kalten und trüben November 2018 

Am 17./18 November 2018 in Köln. Mit 2 tollen Gast-Dozenten und mir mit und 3 unterschiedlichen Themen: Nevena Tacheva - Baladi,

Manis Sjahroeddin - Doppelschleier Grundtechnik und Tanzkombinationen und 

Izida:Tarab 

Meldet Euch bei mir unter orient@izida.de oder kurze PM 

**************************************

**************************************

 **************************************

23.11.018 (Fr) WS Bauchtanz in Schermbeck

BodyWave – Bauchtanz-Workshop am Freitag, 23. November 20 – 21 Uhr

Veröffentlicht am November 12, 2018

Der Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck bietet ein besonderes Special – „BodyWave“. Am Freitagabend, 23. November von 20 – 21 Uhr zeigt Sahéla den Teilnehmerinnen die Grundbegriffe des Bauchtanzens. Sie lernen einfache Schritte zu kombinieren und schon kommt das fröhliche  Bauchtanzfeeling beim Workshop in der Tanzakademie im Heetwinkel 5. Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 20. November unter Tel. (02853) 390 155.

https://tanzsport-schermbeck.de/bodywave-bauchtanz-workshop-am-freitag-23-november-20-21-uhr/?fbclid=IwAR3_Lnu_DL713M7ctHgKzmC_tzJv100AfQOeU0xVTOlRoVrHZbdBEIZArUM 

**************************************

**************************************

 **************************************

24.11.2018 (Sa) WS "Moderner Baladi mit Zimbeln" mit Mona in Mülheim

24.11.2018  14.30- 18.00 Uhr

46,--/44,-- Euro (Schülerinnen Tanzparadies)

Fröhlich, flott und mit verschiedenen Zimbeltempi.....spannend und mit Charme & Lebensfreude pur, für alle mit Zimbelkenntnissen....ägyptisch pur und doch modern....kleine Choreo (Baladi Pop) und Zimbeln a capella....! Meldet euch schnell an: HIER

incl. Skript, Snacks, Tee

Infos &  Anmeldung  www.mona-okon.de 

**************************************

************************************** 

 **************************************

24.11.2018 (Sa) Tabla Workshop mit Karim in Krefeld

Samstag, 24. November von 14:00 bis 17:00

Studio Ghawazee, Südstrasse 109, 47798 Krefeld

Karim – Arabisches Trommeln

musiziert seit Kindheitstagen. 

Seine latente Neigung zum Trommeln wurde jedoch erst 2002 durch Aaliyah erweckt. 

Arabisches Trommeln auf der Darbuka steht im Mittelpunkt 

welches er sich zunächst bei Roland (Leyla Jouvana) 

aneignete und später mit Mokhles Arafi (EG/DE) und Bruno Assenmacher (DE) vertiefte. 

Auftritte auf Veranstaltungen und Shows im In- und Ausland (EG) sowie Trommelerfahrungen unter Anderem mit Ala El Din Mostafa (EG), Ibrahim Abu Hassan (JO/DE), Sayed Balaha (EG/DE) oder Ozzy (USA-Doumbek Player Jillina Show) haben seinen Art zu Trommeln mit geprägt.

------------------------------------------------------------------------------------------

Einführung in die arabischen Rhythmen

der Workshop und bei Interesse der anschließende Trommelkurs soll in die arabische Trommeltechnik einführen und einen ersten Einblick geben in die Welt der arabischen Rhythmen. 

Die arabische Musik ist zum Teil Jahrhunderte alt und auch heute nicht aus dem orient und dem orientalischen Tanz wegzudenken.

Vermittelt werden die verschiedenen Grundlagen der arabischen Musik, Stichwort 4/4tel oder 2/4tel Takt und vor auch die Verbindung der Rhythmen mit dem Tanz, dem Tanzstil und dem Kostüm.

Weiterhin sollen die wichtigsten Grundschläge auf der Tabla (Darbuka, Darabuka) eingeübt werden und 

erste einfache Rhythmen erprobt werden.

Je nachdem mit welcher Intensität und Zielsetzung eine Tänzerin den orientalischen Tanz betreibt sollte 

man einige der arabischen Grundrhythmen kennen (erkennen) und im Idealfall wissen welchen Tanzstil 

man hierzu tanzen sollte. Beispiel: Saidi

------------------------------------------------------------------------------------------

Geeignet für Tänzer jeder Richtung, alle Musikbegeisterte...die etwas Neues ausprobieren möchten....

------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte mitbringen:

Tabla (Darbuka, Darabuka) und viel gute Laune

------------------------------------------------------------------------------------------

Anmeldung erforderlich, vorallem wenn eine "Leihtrommel" benötigt wird!

Infos / Anmeldung unter:

info@mouna-tahira.de

0170 247 47 95

www.mouna-tahira.de

https://www.facebook.com/events/307938379749796/

**************************************

**************************************

**************************************

25.11.2018 (So) Saidi Stocktanz Choreo in Recklinghausen

Workshop Weiblich-kokette Saidi Stocktanz Choreografie Sonntag 25.11.2018 10.00-14.00 Uhr . Teilnehmerzahl begrenzt! Übungsstöcke werden zur Verfügung gestellt!

Castroper Straße 14, 45665 Recklinghausen

www.ballettschule-robinlynn.de

**************************************

**************************************

**************************************

27.11. - 02 12.2018 "26. Orient. Tanzfestival Europas OFE" in Duisburg

http://leyla-jouvana.de/index.php/de/workshops-menu-festival#Di2811

www.leyla-jouvana.de  






01.12.2018 (WE) Fit for Dance 3 -Gesund tanzen durch Prävention in Wesel

1. Dez um 11:00 – 2. Dez um 15:00

Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

Samstag 11-17 Uhr, Sonntag 11-14Uhr, 60€ 

Für lernende und lehrende im Bereich orientalischen Tanz, Tribal und Tribal Fusion

Wunsch Thema: Kinesiotape und Kinesiologie zur Schmerzreduktion und -bewältigung - Coping Strategien Nur Schmerzbewältigung, Arthrose, Osteoporose und altersbedingte Verschleißerscheinungen

„Leider muss ich das Tanzen wegen gesundheitlicher Probleme aufgeben“...

Wie oft haben wir Lehrerinnen diesen Satz schon von unseren Schülern gehört oder von Tanzkolleginnen? Dabei ist es doch so einfach im Vorfeld schon die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, dass unsere Schüler erst gar nicht durch den Tanz eine zusätzliche Belastung erfahren uns noch lange begeistert weiter ihrem Hobby frönen können. Und wie viele einfache Maßnahmen gibt es ein optimales Training für sich selbst zu erstellen um auch als Tanzlehrer noch lange Zeit aktiv bleiben zu können.

Dieses Thema greife ich in meiner Workshop-Reihe „Fit for Dance“ auf. Dieser Workshop richtet sich nicht nur an alte erfahrene Hasen, sondern auch an die nachwachsende jüngere Generation, um Schädigungen des Bewegungsapparates schon dort vorzubeugen wo sie häufig entstehen – bei zu häufigem und einseitigen Tanztraining. Mit den neuesten Erkenntnissen zu Trainingslehre, ganzheitlichem Training, fundiertem Wissen aus der Reha-Fitness und vielen Vorschlägen zur Optimierung des bisherigen Tanztrainings habe ich eine Workshopreihe entwickelt, die auch Newcomern in der Branche das richtige Handwerkszeug an die Hand gibt, um lange gesund und trotzdem technisch einwandfrei tanzen zu können. Von Anatomie über Bewegungsmechanik bis hin zum Faszientraining speziell für Tänzer ist in meinen Workshops die Antwort auf viele Fragen und so manches aha Erlebnis enthalten.

https://www.facebook.com/events/184197279177863/

www.sahela.de

**************************************

**************************************

**************************************

01.12.2018 (Sa) Umm Kulthum - Stimme des Orients

Einführungsvortrag und Film: A Voice Like Egypt (arab./engl.) in BONN

Der Ruhm der ägyptischen Sängerin und Musikerin Umm Kulthum (ca.1900-1975) in der arabischen Welt, ist dem der Maria Callas im Westen vergleichbar. Ihre geniale Musikalität, ihre außergewöhnliche Stimme, ihr Patriotismus und ihr Einsatz für die panarabische Idee ließen sie zur Legende in der arabischen Welt werden.

Der Film „A Voice Like Egypt“ ist eine Dokumentation über das Leben und Wirken von Umm Kulthum im Kontext des 20. Jahrhunderts. Er zeigt die erstaunliche Verbindung Umm Kulthums zu ihrem Konzertpublikum, führt in die Straßen und Kaffeehäuser Kairos und lässt dort die Menschen über die Bedeutung Umm Kulthums für ihr Leben erzählen.

Dauer ca. 90 min.

Achtung – der Vortrag findet nicht im Studio, sondern in einer Örtlichkeit 500 m vom Studio entfernt statt – Treffpunkt ist 17.00 Uhr vor der „Werkstatt für Tanz“!

WS XVII

Samstag, 01.12.2018, 17.15 - 19.00 Uhr

€ 12,- bei Anmeldung bis 15.11.2018 nur € 10,-

http://www.yasmine-bonn.de/html/ws_dozenten.html

**************************************

**************************************

**************************************

01. &02.12.2018 (WE) Workshop-Wochenende mit Helene Eriksen in Düsseldorf

Verpasse nicht die Gelegenheit, diese fantastische Tänzerin kennen zu lernen:

Helene Eriksen

Helene studierte Tanzethnologie in Los Angeles und war Doktorandin für Volkskunde in Göttingen, wo sie auch lange ihre eigene Tanzgruppe leitete. Sie tanzte mit vielen Ensembles in Los Angeles, in Bulgarien und im Türkischen Staats-Volkstanz-Ensemble. Heute ist sie als Tänzerin weltweit sehr gefragt, und sie ist mit ihrem Ausbildungsprogramm ANAR DANA international aktiv als Dozentin für traditionelle Tänze des Balkans und des Orients. Über die ihre Forschungsaufenthalte in zahlreichen Ländern berichtet Helene in Vorträgen, und sie organisiert Tanz- und Kulturreisen u.a. nach Usbekistan, in die Türkei, nach Armenien und nach Marokko.

Sa. 1.12.2018 und So. 2.12.2018

WS Tunesische Folklore

jeweils 11:00–14:00 Uhr

2 x 3 Stunden: 110 €

WS Azeri Tanz

jeweils 15:00–18:00 Uhr

2 x 3 Stunden: 110 €

10 % Rabatt: Wenn du beide Workshops buchst, bezahlst du nur 200 €

http://www.mojganswelt.de/ws-helene-tunesisch/

http://www.mojganswelt.de/ws-helene-azeri/ 

**************************************

**************************************

**************************************

05.12.2018 (Mi) Ägyptisches Trommeln mit Mokhles Arafi in Düsseldorf

Mokhles Arafi ist ein bekannter Musiker aus Ägypten mit jahrzehnte-langer Trommelerfahrung.

Mit 18 Jahren gründete er in El Mansoura/ Ägypten eine eigene orientalische Band. Jahrelang trommelte und sang er für die bekanntesten Tänzerinnen der arabischen Welt. Viele Jahre hat Mokhles u.a. Ophelia`s Auftritte im Ägyptischen Restaurant „Pyramide“ in Mülheim/Ruhr mit der Trommel begleitet. Mit seiner sympathischen, lebenslustigen Art gelingt es ihm immer, das Publikum und seine SchülerInnen zu begeistern.

*************

In diesem Projekt wird Mokhles Euch in die arabischen Rhythmen einweihen und Euch zeigen, wie diese musikalisch umgesetzt werden. Es werden bekannte Rhythmen mit verschiedenen Trommel-Variationen eingeübt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Männer sind auch herzlich willkommen! 

Bitte Trommel mitbringen, falls vorhanden. Ansonsten können auch einige Trommeln gestellt werden.

Termine: 07.11.18 + 05.12.18

18.20 – 21.20

pro Termin 3 Stunden:

Gebühr: 60,00 Euro

Anmeldung: dance-ophelia@gmx.de

Tanzschule Ophelia: Im Bürgerhaus Eller, Jägerstr. 31, 40231 Düsseldorf

2 Termine · 7. Nov - 5. Dez

www.dance-ophelia.de

**************************************

**************************************

**************************************

19.-20.01.2019 (WE)  Neas Fundamentals Aufbau 1 in Bornheim

19. Januar 2019 um 13:00 – 20. Januar 2019 um 14:30

F3 Fitness Club Bornheim

Schumacherstrasse 3-11, 53332 Bornheim

Du hast die Neas Fundamentals Basiswochenenden absolviert und auch danach mit den erworbenen Kenntnissen gearbeitet?

Und du hast Lust auf mehr? Prima! 

Denn mit den drei Wochenenden im Neas Fundamentals Aufbau kannst du die nächsten tänzerischen Schritte machen! 

Jedes einzelne Wochenende hat wieder einen Schwerpunkt und es gibt immer etwas Neues dazu.

Teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmerinnen und Lehrerinnen der Neas Fundamentals Basis Fortbildung, aber auch Frauen die mit diesem System in ihrem Tribe tanzen oder die eine gute ATS® Basis haben und sich weiterbilden möchten.

Wenn du unsicher bist, ob diese Wochenenden für dich geeignet sind, frage doch einfach nach. :-)

Nadine und Gabi stehen dir immer mit Rat zur Seite.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Thema:

"In Motion"

Zunächst frischen wir unser vorhandenes Wissen auf und ergänzen im folgenden mit interessanten Variationen, die alles im Fluss halten. Dazu verwenden wir langsame und schnelle Bewegungen in verschiedenen Formationsmöglichkeiten.

Anmeldungen und weitere Informationen über 

buchung@nadine-schulz.de

https://www.facebook.com/events/695006180866023/

**************************************

**************************************

**************************************

19.01.2019 (Sa) Orientalischer Tanz zum Kennenlernen in Düsseldorf

Samstag, 19. Januar 2019 von 10:00 bis 13:00

TanZeit Düsseldorf - Deutschlands erstes Familien-Tanzstudio

Kölner Tor 36, 40625 Düsseldorf

Lerne den Orientalischen Tanz in diesem Kennlern-Workshop in alle seinen Facetten entdecken, erfahre die verschiedenen Bewegungsebenen, isoliere Körperregionen und erhalte einen Überblick über die Möglichkeiten dieser binnenkörperlichen Tanzbewegungen.

Am Ende des Workshops kannst du die Grundelemente tanzen und bist bereit einen Einsteigerkurs zu belegen!

www.tanzeit-duesseldorf.de

https://www.facebook.com/events/504722973375942/

**************************************

**************************************

**************************************

19.01.2019 (Sa) START Bollywood Tanzprojekt in Düsseldorf

***„Shape of You“ von Ed Sheeran“ im Tanzstudio Düsseldorf 2019-1 mit Asita***

Unser Bollywood Projekt 2019-1 befasst sich mit den Tänzen der Bollywood Filme. Bollywood-Dance ist ein fröhlicher beschwingter Tanzstil aus den indischen Filmen. Das Wort „Bollywood“ setzt sich aus „Bombay“ und „Hollywood“ zusammen und bezeichnet Indiens größte Filmindustrie. Der Tanzstil ist ein Mix aus anspruchsvollen indischen Armbewegungen, orientalischem Tanz und Elementen des modernen Tanzes. Es werden grundlegende Elemente des Bollywood Tanzes erarbeitet und dann zu einer mitreißenden Choreographie zusammengesetzt. Dazu gibt es Hintergrundwissen zu indischen Tänzen, zu Musik, zu Kostümen, Filmen etc.

In unserem neuen Projekt, das dieses Mal über 4 Termine geht, werden wir ein Medley erarbeiten, das als Grundlage die Bollywood-Version des Welthits von „Ed Sheeran – Shape of You“ enthalten wird. Freut Euch auf eine tolle neue Choreographie mit vielen indischen Tanzelementen und sichert Euch per Anmeldung Euren Platz.

Vorkenntnisse im Bollywood-Tanz wären perfekt aber kein Muss

Termine:

•19.01.2019

•02.02.2019

•09.03.2019

•06.04.2019

Uhrzeit: immer samstags 15.00 – 18.00 Uhr

Kosten: 150,- € für das gesamte Projekt. Das Projekt ist nur als Gesamtprojekt buchbar, Einzeltermine sind leider nicht möglich. Bei Fehlterminen werden Choreographie und Video zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.

Ort: Tanzstudio Düsseldorf, Telleringstr. 56, 40597 Düsseldorf

Gerne könnt Ihr Euch mit unserem Kontaktformular auf folgender Seite zum Workshop anmelden. 

Ihr erhaltet dann eine Bestätigung per Email.

Herzliche Grüße, Asita Stefanie Kautz

Tanzstudio Düsseldorf

Yoga, Kindertanz, Orientalischer Tanz, Bollywood, Tribal Dance, Tribal Fusion

Hip Hop Oriental, Oriental Fitness, Derwischtanz, Gesellschaftstanz

Telleringstr. 56

40597 Düsseldorf

Office: +49 (0)2173 / 101 1516

Mobil: +49 (0) 172 - 200 77 68

www.tanzstudio-duesseldorf.de

info@tanzstudio-duesseldorf.de

**************************************

**************************************

**************************************

26.01.2019 (Sa) Workshop "bint el hitta" Shaabi/Melaya Leff in Duisburg mit Shahena aus Kassel

Choreografie

In diesem wunderbar frechen Shaabi-Song werden die Töchter der Region ‚bint el hitta‘ besungen. Es geht um das Mädchen mit der Melaya Leff, die mit ihren eleganten Schritten den Männern den Kopf verdreht

Die Melaya Leff ist ein großes schwarzes mit Pailletten abgesetztes Tuch (min. 1,25 m x 2,00 m), das ursprüngliche als eine Art Mantel (Verhüllung) verwendet wurde.

In den 20ger-Jahren entwickelte sich mit diesem Tanzutensil beim Baladi (Folkstanz) und hauptsächlich beim Eskanderani (Fischertanz) ein eigener Tanzstil, bei dem die Tänzerin mit der Melaya Leff kokettiert und sich mit diesem Accessoire frech in Szene setzt.

Auch heute noch ein beliebtes Accessoire, das Einzug in den modernen Tanz hält.

In diesem Workshop flechten wir die richtigen Handgriffe, das Drapieren und das Kokettieren mit der Melaya Leff in die beschwingte Choreo ein.

Bitte Melaya Leff mitbringen (bei Fragen bitte Dozentin kontaktieren).

Choreografie incl. Skript.

Choreografie incl. Skript.

Samstag, den 26.01.2019 / 14-17 Uhr

(3 Stunden incl. Pausen)

Teilnahmegebühr: 40,- €

Level: ab Mittelstufe

Info / Anmeldung:

Nadinedobberstein@yahoo.de

Veranstaltungsort:

Studio n,  Grabenstr. 200a, 47057 Duisburg

**************************************

**************************************

**************************************

27.01.2019 (So) WS mit Iman Hadad in Recklinghausen

Workshops mit Iman Hadad am Sonntag 27.Januar 2019 in der Schule für Bühnentanz in Recklinghausen!

http://www.kalima.de/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

10.02.2019 (So) ATS-Workshop mit Gastdozentin Alrisha in Hamm

Öffentlich · Gastgeber: Studio 52

Sonntag, 10. Februar 2019,  11:00 - 14:00

Studio 52, Lange Straße 52, 59067 Hamm

Teilnahmegebühr: 40,00

Anmeldungen: Nur verbindlich per Mail! post@bianca-stuecker.de

Last Generation ATS-Steps der FCBD Vol. 9 - DVD

Wir trainieren die wunderschönen Slow Steps der letzten Lehr-DVD von FatChanceBellyDance: Medusa Turn, Loco Camel, Strong Arms 1-3.

Peppig wird es dann mit den schnellen, neuen Egyptians: Egyptian Sevillana und Triple Egyptian.

Alles mit Duets, Fades und weiteren Formationen.

Der WS ist geeignet ab Level: Anfänger mit Vorkenntnissen, Mittelstufe.

Mindestens vier, maximal acht Teilnehmer.

https://www.facebook.com/events/262662410954724/

**************************************

**************************************

************************************** 

25.02.2019 - 01.03.2019 Bildungsurlaub in Hückeswagen

Orientalischer Tanz - Quelle der körperlichen und seelischen Gesundheit

Der orientalische Tanz ist eine Einladung an alle Frauen, die gerne tanzen und Lust haben etwas Neues zu entdecken. Durch den orientalischen Tanz, mit seiner Vielfalt an Bewegungsformen, Ausdrucksmöglichkeiten und Tanztechniken, erhalten wir die Möglichkeit unsere Beweglichkeit und Kräftigung der gesamten Muskulatur zu erhöhen, unsere individuelle Ausdrucksfähigkeit zu entdecken und weiterzuentwickeln, unser Selbstbewusstsein zu stärken und unsere Selbstwahrnehmung zu fördern. Im Tanz erfahren wir Lebendigkeit und Lebensfreude, Energien beginnen zu fließen, und Stress wird abgebaut. Der orientalische Tanz ist ein hervorragend geeignetes Muskeltraining, das zugleich auch koordinierte Bewegungen trainiert. Eine fünf- bis zehnminütige Trainingseinheit oder Choreographie mit höherem Tempo ist zu dem auch ein effektives Ausdauertraining für Herz- und Kreislauf, das sich leicht in den beruflichen Alltag integrieren lässt. Vorkenntnisse oder besondere körperliche Fähigkeiten sind nicht erforderlich. Der Spaß an Tanz und Bewegung und die Freude etwas Neues kennenzulernen und auszuprobieren reichen vollkommen aus.

Termin: 25.02. - 01.03.2019

Leitung: Claudia Gerharz-Lembke, Lehrerin für orientalischen Tanz, Tanzgruppenleiterin für therapeutischen Tanz (DGT)

https://www.eag-fpi.com/wp-content/uploads/2018/08/Orientalischer-Tanz-Gerharz-Lembke.pdf

Hückeswagen, Wefelsen 5

Mo. 25.2. bis Fr. 1.3.2019

Preis: 560 €; incl. ÜVP

Infos unter 02192 85819

Europäische Akademie für bio-psychosoziale Gesundheit - EAG

Themenbereich: Gesundheit • Stressbewältigung

 Anerkannt als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern:

Baden-Württemberg, 

Nordrhein-Westfalen

https://www.eag-fpi.com/bildungsurlaub-2019/orientalischer-tanz-quelle-der-koerperlichen-und-seelischen-gesundheit/

**************************************

**************************************

************************************** 

02.03.2019 (WE) Fit for Dance - Gesund tanzen durch Prävention in Bonn

2. März 2019 um 11:00 – 3. März 2019 um 16:00

Details:

Samstag 11-17 Uhr

Sonntag 10-16 Uhr 

80€ inklusive Gertränke

Für lernende und lehrende im Bereich orientalischen Tanz, Tribal und Tribal Fusion

„Leider muss ich das Tanzen wegen gesundheitlicher Probleme aufgeben“...

Wie oft haben wir Lehrerinnen diesen Satz schon von unseren Schülern gehört oder von Tanzkolleginnen? Dabei ist es doch so einfach im Vorfeld schon die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, dass unsere Schüler erst gar nicht durch den Tanz eine zusätzliche Belastung erfahren uns noch lange begeistert weiter ihrem Hobby frönen können. Und wie viele einfache Maßnahmen gibt es ein optimales Training für sich selbst zu erstellen um auch als Tanzlehrer noch lange Zeit aktiv bleiben zu können.

Dieses Thema greife ich in meiner Workshop-Reihe „Fit for Dance“ auf. Dieser Workshop richtet sich nicht nur an alte erfahrene Hasen, sondern auch an die nachwachsende jüngere Generation, um Schädigungen des Bewegungsapparates schon dort vorzubeugen wo sie häufig entstehen – bei zu häufigem und einseitigen Tanztraining. Mit den neuesten Erkenntnissen zu Trainingslehre, ganzheitlichem Training, fundiertem Wissen aus der Reha-Fitness und vielen Vorschlägen zur Optimierung des bisherigen Tanztrainings habe ich eine Workshopreihe entwickelt, die auch Newcomern in der Branche das richtige Handwerkszeug an die Hand gibt, um lange gesund und trotzdem technisch einwandfrei tanzen zu können. Von Anatomie über Bewegungsmechanik bis hin zum Faszientraining speziell für Tänzer ist in meinen Workshops die Antwort auf viele Fragen und so manches aha Erlebnis enthalten.

https://www.facebook.com/events/1119960228157196/

**************************************

**************************************

************************************** 

09. & 10.03.2019 (WE) The Spanish flavour of ATS® mit Nicole Shiroshakar in Essen/Mülheim

SAVE THE DATE

http://www.shiroshakar.de

**************************************

**************************************

************************************** 

23. & 24.03.2019 (WE) WS mit Momo Kadous in Recklinghausen

Castroper Straße 14

45665 Recklinghausen

WORKSHOPS WITH MASTER TEACHER MOMO KADOUS 

23./24.MÄRZ 2019 in der Schule für Bühnentanz!

SAVE THIS DATE!

www.ballettschule-robinlynn.de

**************************************

**************************************

************************************** 

06. & 07.04.2019 (WE) 
Aladins Oriental Festival in Bonn 
SAVE THE DATE for the new edition of
Aladins Oriental Festival in Bonn (Germany)
06.04.2019 show / bazaar / contest / open stage
& 07.04.2019 numerous workshops
information coming soon:
www.tanzstudio-aladin.de
www.facebook.com/aladinsorientalfestival
 

**************************************

**************************************

************************************** 

30.03.2018 (Sa) Festival "Im Zeichen des Orients 2019" in Herne

- die Workshops:

Du liebst du es deine Leidenschaft an begeisterte Teilnehmer weiterzugeben? Dann werde Teil des Festivals 2019 und bewirb dich jetzt unter uptodance@gmx.de. Jeder Dozent kann einen (1) Workshop mit 105 Minuten geben. Gesucht werden folgende Tanzrichtungen: Tribal, Fusions, Fantasy, Gothic. Reiche deinen künstlerischen Lebenslauf, den Fragebogen für Dozenten, Themenvorschläge und ein Foto bei uns ein. Die Bewerbungsunterlagen findest du im Downloadbereich.

In request: Dancer, lecturers and coaches for (1) Workshop (105 minutes) in: Tribal, Fusions, Fantasy, Gothic and everything in between.

Anmeldung & Infos: uptodance@gmx.de  

Ort: Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5, 44625 Herne

mit Shows, Workshops, Rahmenprogramm und Basar

Wo: Flottmann-Hallen, Herne

https://uptodance.jimdo.com/events/events-2019/im-zeichen-des-orients-2019/

 

**************************************

**************************************

************************************** 

10. - 12.05.2019 (WE) Der fliegende Teppich in Windeck

Damit ihr euch das Datum direkt freihalten könnt, und nicht wieder so viele sagen müssen "Ach hätte ich das doch früher gewusst...", hier die erste Markierung für euren Kalender. 😉

10. Mai 2019 um 00:00 – 12. Mai 2019 um 01:00

Kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Schladern, Nordrhein-Westfalen, Germany

Auf Facebook

https://www.facebook.com/events/2022809561315522/

www.derfliegendeteppich.com 

**************************************

**************************************

************************************** 

18.05. & 19.05.2019 (WE) From Tip to Toe - Intensiv mit Nadine Bernhard (DE/EGY) in Wesel

Hanan präsentiert:

Ich bin sehr glücklich einen von Nadines heiß begehrten Terminen im nächsten Jahr ergattert zu haben und diese tolle Tänzerin und Dozentin nach NRW bringen zu können. Freut euch auch ein Trainingswochenende mit viel Input vom Scheitel bis zur Sohle. Tolle Themen, die jedem helfen den eigenen Stil zu verfeinern.

Stattfinden wird dieses tolle Wochenende im traumhaften Tanzstudio Bodywave, veranstaltet von HANAN.

!!!ACHTUNG: Preise und genaue Uhrzeiten folgen im Spätsommer. Dann werden auch die Anmeldungen entgegengenommen.!!!

Samstag 

2h Oberkörper und Arme 

Oberkörper und Arme bilden richtig eingesetzt das Sahnehäubchen auf einer Performance. Neben verschiedenen Bewegungskombis und -techniken betrachten wir vor allem auch die Ausdrucksmöglichkeiten, die uns dadurch gegeben werden. Präsenz, Eleganz, Lässigkeit, Stolz, Kraft, Lieblichkeit - so viel Ausdruck steckt allein im gekonnten Einsatz von Oberkörper und Armen. Ein sehr spannendes Thema, an dem es sich vor allem auch dann zu arbeiten lohnt, wenn man auf der Suche nach mehr Individualität und Persönlichkeit im Tanz ist. 

2h Schrittkombis im ägyptischen Stil 

Wir erarbeiten vielseitig einsetzbare Schrittkombis im ägyptischen Stil. Verschiedene Rhythmen und Instrumentierung lassen uns ins Ägypten-Feeling eintauchen und wir kombinieren ausgefeilte Tanztechnik mit den typischen Stilmitteln ägyptischer Tänzerinnen – eine absolute Bereicherung für euer Repertoire. 

Sonntag 

2h Technik für Trommelsolo 

Das Trommelsolo als finales Highlight einer Show verlangt viel technisches Können. Vom Shimmy bis hin zu raffinierten Akzenten ist hier für jeden Tanztechnik-Fan etwas dabei. Wir erarbeiten einen effektiven Trainingsaufbau für kraftvolle Shimmies, sowie einige Tipps und Tricks für saubere, wirkungsvolle Akzente. 

2h Trommelsolo-Choreografie 

Wir erlernen eine kurze Choreografie zu einem raffinierten Trommelsolo, das als Highlight an eine klassische Routine angehängt oder aber auch separat getanzt werden kann. Abwechslungsreiche Rhythmen und überraschende Akzente ergeben eine dynamische, energiereiche Choreografie, die Spaß macht.

Nadine: 

Nadine ist international erfolgreiche Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin mit Basis in Deutschland und Ägypten. 2007 gründete Nadine zusammen mit Meniyah das Tanzduo Ta'Mima, das 2012 als beste Nachwuchskünstler mit dem Halima-Preis ausgezeichnet wurde. 2011 absolvierte sie die Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Iwanson-Schule für Zeitgenössischen Tanz. Ihr Herz blieb aber immer beim orientalischen Tanz, besonders dem ägyptischen Stil. Seit 2008 arbeitet sie mit Meisterchoreograf Momo Kadous und mit dem ägyptischen Tänzer Ayman Etlah im Bereich ägyptische Folklore zusammen. Nadine ist Mitglied im Bundesverband für Orientalischen Tanz und dort als BATO-Dozentin tätig. Seit 2014 lebt und tanzt sie einen Großteil des Jahres in Ägypten.18. Mai 2019 – 19. Mai 2019

Von 18. Mai 2019 um 10:00 bis 19. Mai 2019 um 16:00

Tanzstudio Bodywave, Südring 1, 46483 Wesel

https://www.facebook.com/events/168048297227189/

**************************************

**************************************

************************************** 

07.-09.06.2019  (WE) Tribal Tage Leipzig - Festival für FusionBellydanceArt

7. Juni 2019 um 12:00 – 9. Juni 2019 um 23:00

SAVE THE DATE

Infos:   www.tribal-tage-leipzig.de

**************************************

**************************************

************************************** 

22.-23.06.2019  (WE) Neas Fundamentals Aufbau 2 in Bornheim

22. Juni 2019 um 13:00 – 23. Juni 2019 um 14:30

Du hast die Neas Fundamentals Basiswochenenden absolviert und auch danach mit den erworbenen Kenntnissen gearbeitet?

Und du hast Lust auf mehr? Prima! 

Denn mit den drei Wochenenden im Neas Fundamentals Aufbau kannst du die nächsten tänzerischen Schritte machen!

Jedes einzelne Wochenende hat wieder einen Schwerpunkt und es gibt immer etwas Neues dazu.

Teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmerinnen und Lehrerinnen der Neas Fundamentals Basis Fortbildung, aber auch Frauen die mit diesem System in ihrem Tribe tanzen oder die eine gute ATS® Basis haben und sich weiterbilden möchten.

Wenn du unsicher bist, ob diese Wochenenden für dich geeignet sind, frage doch einfach nach. :-)

Nadine und Gabi stehen dir immer mit Rat zur Seite.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Thema:

"Mischen Possible & Accessoires"

Unterschiedliche Tribal Stile sauber zu trennen macht das muntere Mischen erst möglich. Neue Bewegungen und kleine Kombinationen runden alles ab.

Am Sonntag kommen Accessoires wie zum Beispiel Schleier, Säbel und unser weiter Rock zum Einsatz. Alles natürlich im improvisierten ITS Style. 

Anmeldungen und weitere Informationen über 
buchung@nadine-schulz.de

https://www.facebook.com/events/2199304770334048/

**************************************

**************************************

**************************************

21.-23.06.2019 (WE) ATS Sommerfrische '19 in Frankfurt

OT pur - Frankfurter Bauchtanzschule Nord-West

Falkstr. 72, 60487 Frankfurt am Main

Gastgeber: Cibelle Dance Collective

Sommerfrische 2019 - 3 Tage American Tribal Style 

Workshops, Show und Hafla mit Agata und Katarzyna von der Siren Society aus Warschau und dem Cibelle Dance Collective.

Wir planen ein volles Event mit 3 Tagen ATS Workshops von Anfänger bis Fortgeschrittene, einer Show am Freitag Abend und einer Hafla mit Videos und Zeit zum Kennen Lernen. 

Workshops mit neuen aufregenden Bewegungen mit dem Flamenco Fächer, ATS mit dem Manton und noch einiges mehr.

Seit gespannt und merkt euch das Datum vor:

21.-23.06.2019 in Frankfurt

Weitere Infos folgen.

**** English *****

Sommerfrische 2019 - 3 days American Tribal Style 

Workshops, show and Hafla with Agata and Katarzyna from the Siren Society from Warsaw and the Cibelle Dance Collective.

We are planning a full event with 3 days of ATS workshops from beginner to advanced, a show on Friday evening and a Hafla with videos and time to get to know each other. 

Workshops with new exciting movements with the Flamenco fan, ATS with Manton and much more.

Be curious and save the date:

21.-23.06.2019 in Frankfurt / Germany

More infos coming soon.

https://www.facebook.com/events/1938725569509435/

Cibelle Dance Collective

25.-28.07.2019 (Do-So) Killer Dancer's Path Germany Vol. 1 and 2 with Valenteena Ianni in Remscheid

25. Juli 2019 um 11:00 – 28. Juli 2019 um 14:00

Tannenbergstr. 4b 42899 Remscheid-Lüttringhausen

KILLER Dancer's PATH

- KiLLER iMMERSiONS -

VOl. I The Seeker – 12 hours

VOl. II The Apprentice – 12 hours

VOl. III The Practitioner – 18 Hours

VOl. IV The Master Killer – 18 hours

4 LEVELS TRIBAL FUSION INTENSIVES

HANDOUTS, LECTURES AND OPTIONAL TESTS INCLUDED

*******************************************************************************

VALENTEENA IANNI

Als Tribal Fusion Tänzerin und Lehrerin aus Rom ist Valenteena in Italien und Europa für ihren stimulierenden und präzisen Unterricht und ihre emotionalen Auftritte bekannt. Sie ist Leiterin und Hauptchoreographin von der 'Armonica Dance Company', gegründet 2012, mit der sie neben ihren Soloauftritten auf den größeren Tribal Fusion Festivals in der Welt tanzt, unter anderem auf dem 'The Massive Spectacular' in Las Vegas. Neben dem Unterricht mit den amerikanischen Meisterlehrern und Gründern des Tribal Fusion (hauptsächlich mit Rachel Brice und Zoe Jakes) nahm sie an mehreren 'Unmata Improvisational Tribal Style' (Unmata ITS) Intensivworkshops mit Amy Sigil teil.

2015 entwickelte sie das .:: KILLER Dancer’s PATH™ ::. Programm, das in 4 "Killer" Vertiefungen mit unterschiedlichen Leveln eingeteilt ist. Dieses Programm ist ein Tribal Fusion Training für Tänzer jeden Levels, die nach technischen und kreativen Mitteln zum Wachsen und Lehrern die nach alternativen Unterrichtsmethoden suchen. Momentan wird es von Valenteena in 4 Städten unterrichtet.

Web: ‪valenteenaianni.com‬

Facebook: ‪facebook.com/valenteena.ianni‬

Über Killer Dancer's Path Vol. I und II:

In jedem Level wird Valenteena den Unterricht präzise in folgende Elemente aufteilen:

Tribal Fusion Bellydance Technik

Persönliches Trainingsprogramm

Choreographie-Kompositionen für Solisten und Gruppen

Improvisations-Werkzeuge

Musikalität

Persönliche Stilentwicklung

Lehrqualifikation und Lehrerschulung

Vol. 1 ist ein Überblick über die aufgelisteten Themen mit einem Schwerpunkt auf grundlegender Technik und Vokabular. Keine Hausaufgaben und keine finale Prüfung.

Ab Vol. 2 werden Schüler mit Handouts und Vorträgen ausgestattet und müssen die aufgegebene Hausaufgabe fertigstellen und eine Prüfung mit allen Themengebieten am Ende jedes Volumes bestehen.

Die Prüfung ist optional aber das Zertifikat (Abschließen der Prüfung) ist für das Übergehen in das nächste Level erforderlich.

Nur die Schüler, die durchgehend anwesend sind und die Hausaufgabe erledigen erhalten nach Bestehen der Prüfung ein Zertifikat.

Voraussetzung für Killer Immersion Vol. 2 : Teilnahme an Vol. 1 

Vol. I 

12 Stunden Training auf zwei Tage aufgeteilt 

Nur Vol. I: 200€

Vol. I und II zusammen: 300€

Vol. II

12 Stunden Training auf zwei Tage aufgeteilt 

Nur Vol. I: 200€

Vol. I und II zusammen: 300€

Mehr Info und Buchung:

mail@elisasaha.de

--------------------------------------

Verbindliche Anmeldung per E-Mail unter mail@elisasaha.de 

Alle Workshops und Kurse finden im studio k statt.

Eine schriftliche und verbindliche Anmeldung ist immer erforderlich und verpflichtet bei Nichterscheinen, egal aus welchen Gründen, zu Zahlung des vollen Kurspreises. 

Es erfolgt keine Erstattung der Workshopgebühr bei Nichterscheinen, außer im Falle einer Krankheit mit schriftlichem Attest.

Es wird keine Haftung für Unfall und Diebstahl in den Räumlichkeiten übernommen! 

Für evtl. verursachte Sachschäden haftet der/die VerursacherIn.

https://www.facebook.com/events/1968043249905257/

https://elisasaha.de/ 

**************************************

**************************************

************************************** 

31.08.-01.09.2019 (WE) Neas Fundamentals Aufbau 3  in Bornheim

31. August 2019 um 13:00 – 1. September 2019 um 14:30

F3 Fitness Club Bornheim

Schumacherstrasse 3-11, 53332 Bornheim

Du hast die Neas Fundamentals Basiswochenenden absolviert und auch danach mit den erworbenen Kenntnissen gearbeitet?

Und du hast Lust auf mehr? Prima! 

Denn mit den drei Wochenenden im Neas Fundamentals Aufbau kannst du die nächsten tänzerischen Schritte machen!

Jedes einzelne Wochenende hat wieder einen Schwerpunkt und es gibt immer etwas Neues dazu.

Teilnehmen können alle bisherigen Teilnehmerinnen und Lehrerinnen der Neas Fundamentals Basis Fortbildung, aber auch Frauen die mit diesem System in ihrem Tribe tanzen oder die eine gute ATS® Basis haben und sich weiterbilden möchten.

Wenn du unsicher bist, ob diese Wochenenden für dich geeignet sind, frage doch einfach nach. :-)

Nadine und Gabi stehen dir immer mit Rat zur Seite.

An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Thema:

"Aus dem FF"

Fließende Formationswechsel - voll improvisiert oder eine arrangierte Improvisation?

Wieviel Absprache ist möglich, wieviel nötig? 

Anmeldungen und weitere Informationen über 
buchung@nadine-schulz.de

https://www.facebook.com/events/191411448413427/

**************************************

**************************************

**************************************

07.09.2019 (Sa) Summer Tribalfest Hamburg 2019

Samstag, 7. September 2019 von 14:30 bis 17:30

Adhuna Tribal Sistas: Orientalische Tanzkunst Hamburg

August-Krogmann-Straße 2b, 22159 Hamburg

Hamburg Wandsbek - U Bahn Farmsen

Open-Stage/ Hafla/ Buffet/ Sparkling Wine and more! For detailed information, entrance-fees and registration please look under:

https://www.american-tribal-style-hamburg.de/tanzfeste/summer-tribal-hamburg/

English

Hi guys, at the 07th. of September 2019 the 6.th Summer Tribal Fest is going to take place in Hamburg. We have great guests again, such as ????? Additionally ????? will give a ?????? workshop...

If you want to watch and have some fun at our Hafla, please register under ledicia.adhunatribalsistas@gmail.com. Sparkling wine, Tea and Cake is included in the entrance-fee, as usual :-)

German 

Hallo Allerseits, me 07. September 2019 findet das 6. Summer Tribalfest in Hamburg statt. Wir haben wieder großartige Gäste, wie ?????. Dazu wird ????? einen ????? Workshop geben.

Wenn Du einfach zuschauen und Spaß auf der Hafla haben möchtest kannst Du Dich auch einfach unter ledicia.adhunatribalsistas@gmail.com anmelden! Sekt, Tee und Kuchen wie immer inklusive, solange der Vorrat reicht :-)

https://www.american-tribal-style-hamburg.de/haflas-tanzfeste/

https://www.facebook.com/events/284248639080842/

**************************************

**************************************

************************************** 

16. - 22.09.2019 (Mo-So) Queen of the Orient Festival 

SAVE THE DATE

Auf Facebook


27.- 29.09.2019 (WE) ATS® Berlin Challenge - Save the date!

SAVE THE DATE!!!

"It’s with great joy and excitement that Anna, Kelley, and I proudly announce you the birth of the ATS® Berlin Challenge.

This will be an event dedicated to the studying of ATS® with Kelley Beeston, the person who’s been following the training and progresses of each and every one of us. 

We decided to create this event in order to give you the possibility of meeting us, learning from and with us, and in order to meet every other dancer who will choose to share the love for our community. And of course, we are working on a surprise that will make our event a challenge for you all!

Save the date: 27th to 29th of September 2019! More information will follow.

Love to all of you,

Yuri, Anna, and Kelley"

https://www.facebook.com/events/354798898625652/


08. - 11.11.2019 (WE) MaidendanZerey 2019 in Essen

Wir Maiden sind von unserer ersten MaidendanZerey so begeistert und wollen sie mit großer Herzenslust weiterführen.

Es wird wieder ein Workshopwochenende der maidigen Art geben, mit Tanz, netten Menschen, Essen und und und.

Also Save the Date!!!!!

Alle weiteren Infos und Details wird es nächstes Jahr geben, ihr dürft gespannt sein ;-) Bitte teilt und ladet Menschen ein ;-)

Emil Frick Haus, Baldeney 42, 45134 Essen

https://www.facebook.com/events/1089780087849583/